Zusammenstoß beim Einbiegen

thl. Buchholz. Eine 19-jährige Frau hat am Dienstag gegen 7.15 Uhr einen Verkehrsunfall auf der B75 verursacht. Die Fahranfängerin wollte, aus der Meilsener Straße kommend, mit ihrem VW Polo nach links in die Bundesstraße einbiegen. Hierbei übersah sie den von links kommenden (ebenfalls) VW Polo einer 30-jährigen Frau, die in Richtung Tostedt unterwegs war. Beide Fahrzeuge prallten zusammen. Dabei wurden die 30-jährige Fahrerin schwer, ihre gleichaltrige Beifahrerin sowie die Unfallverursacherin leicht verletzt. Alle drei Frauen kamen ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.