Verkehrsunfälle im Landkreis Harburg
Zusammenstoß mit Wolf

as. RAde/Winsen. Am Ostersonntag gegen 4 Uhr kollidierte ein VW-Bus auf der BAB 1, Fahrtrichtung Hamburg, auf Höhe der Anschlussstelle Rade mit einem Wolf. Am Pkw entstand leichter Sachschaden. Der Wolf verendete am Unfallort. Der Kadaver wurde dem Veterinäramt des Landkreises Harburg für die Durchführung der weiteren Maßnahmen zugeführt.
In Winsen kam es am Frühen Samstagabend zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung May-Planck-Straße/Osttangente: Ein 47-jähriger Mann beführ die Max-Planck-Straße in Richtung Osttangente und bog nach links ab. Nach bisherigen Erkenntnissen übersah er dabei einen entgegenkommenden, rechts abbiegenden Kraftradfahrer und die beiden stießen zusammen. Der Kraftradfahrer wurde dabei schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Hamburger Krankenhaus gebracht. Es Entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.