25 Jahre DRK Kita Tönnhausen: "Stolz, wie wir das meistern"

Freuen sich über 25 Jahre erfolgreiche Arbeit: Das Team der DRK Kita in Tönnhausen
2Bilder
  • Freuen sich über 25 Jahre erfolgreiche Arbeit: Das Team der DRK Kita in Tönnhausen
  • hochgeladen von Sara Buchheister

Das könnte Sie auch interessieren:

bs. Winsen/Tönnhausen. "Ich bin stolz darauf, wie wir, mein Team und ich, das hier jeden Tag meistern. Den Kindern gerecht werden und uns dabei außerdem bestmöglich durch den Behördendschungel und die immer neuen Auflagen kämpfen", sagte jetzt Anke Dautz, Leiterin der DRK Kita in Tönnhausen in ihrer Rede zum Jubiläum.
Auf 25 Jahre erfolgreiche Kinderbetreuung konnten sie und ihre 11 Mitarbeiter am vergangenen Freitag zurückblicken, was mit einer großen Familien-Sommerparty gefeiert wurde. Gleichzeitig verabschiedete Dautz auch zwei Auszubildende der Einrichtung nach bestandener Abschlussprüfung.
Neben großer Hüpfburg, einer Hot-Dog-Meile, Ponyreiten und einem Gaukler, führten die Kinder der Kindertagesstätte, aktuell werden hier 44 Kinder betreut, noch ein Theaterstück auf. Auch die Elternvertretung bedankte sich abschließend mit einer kleinen Aufmerksamkeit beim gesamten Kiga-Team für ihre Arbeit.

Freuen sich über 25 Jahre erfolgreiche Arbeit: Das Team der DRK Kita in Tönnhausen
25 Jahre: Das Jubiläum wurde mit einer großen Sommerparty gefeiert
Autor:

Sara Buchheister aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen