Der Deich ist "in einem gutem Zustand"

ce. Hoopte. "Wir haben keine Auffälligkeiten gefunden.Der Deich ist in einem guten Zustand." Dieses Fazit zogen Christoph Sander, Deichvogt des Deich- und Wasserverbandes Vogtei Neuland, und Kreisrat Dr. Björn Hoppenstedt nach der jüngsten Deichschau am Zielort in Hoopte. Sander und Hoppenstedt hatten unter anderem mit Vertretern des Verbandes, des Landkreises, des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), der Bundeswehr, des Wasser- und Schifffahrtsamtes, der Stadt Winsen und der Gemeinde Stelle die etwa elf Kilometer lange Strecke vom Stöckter Deich bis zum Seevesiel unter die Lupe genommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen