Ehrenmedaille für Ortsbrandmeister

Nach der Wahl (v. li.): Stefan Heick, Christoph Eggers und der scheidende Hans-Ulrich Dederke
  • Nach der Wahl (v. li.): Stefan Heick, Christoph Eggers und der scheidende Hans-Ulrich Dederke
  • Foto: Giese
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Pattensen. Große Ehre für Pattensens Ortsbrandmeister Christoph Eggers: Auf der Jahreshauptversammlung der Wehr wurde er mit der goldenen Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes ausgezeichnet. Damit wurden seine Verdienste um die Wehr gewürdigt, der er seit 1980 angehört - davon 24 Jahre als Führungskraft.
In seinem Jahresbericht erinnerte Eggers an 19 Einsätze, die von den 56 Aktiven abgeleistet wurden. Weiter gehören 22 Alterskameraden und zwölf Jugendliche der Wehr an.
Bei den Wahlen wurde Eggers in seinem Amt bestätigt. Neuer Vize wurde Stefan Heick, der die Nachfolge von Hans-Ulrich Dederke antritt.
Für 40-jährige Mitgliedschaft in der Wehr wurden Peter Cordes und Jürgen Purgander ausgezeichnet. Befördert wurden: Matthias Scheibner (Hauptlöschmeister), Anja Geyk, Jessica Eggers (beide Löschmeisterin), Bernd Reul (Löschmeister), Florian Boldt (Hauptfeuerwehrmann), Daniel Stolzenburg (Oberfeuerwehrmann), Sebastian Jagalski (Feuerwehrmann).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.