Ehrungen und neue Gesichter im Vorstand bei SG Salzhausen-Garlstorf

Gehören auch zum Vorstand (v. li.): Heiko Riebesell, Björn Pauli, Marion Donner, Christian Lexau, Sven Hoffmann und Meriam Bostelmann
  • Gehören auch zum Vorstand (v. li.): Heiko Riebesell, Björn Pauli, Marion Donner, Christian Lexau, Sven Hoffmann und Meriam Bostelmann
  • Foto: Klaus Voigts
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Salzhausen/Garlstorf. Ehrungen und Wahlen standen auf der Tagesordnung bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Fußballer der SG Salzhausen-Garlstorf (SaGa), die in Salzhausen stattfand. Auszeichnet wurden André Ehlbeck, der bis Sommer 2017 als Jugendtrainer seine Mannschaft 14 Jahre lang von der G-Jugend bis zum Herrenbereich begleitet hatte, sowie Patrick Goblitschke (Engagement als Herrenobmann) und Dennis Lübberstedt (zehnjährige Tätigkeit als Jugendtrainer sowie Einsatz als Vize-Vereinsvorsitzender).
Goblitschke und Lübberstedt schieden in der Versammlung aus ihren Ämtern aus. Zum neuen Herrenobmann wurde Björn Pauli gewählt, während Christopher Ramm ab sofort als Vize-Vereinschef fungiert. Neue Jugendobfrau ist Marion Donner. Dennis Lübberstedt übernimmt - gemeinsam mit dem bereits amtierenden Bennet Ramm - den Posten des Kassenprüfers. Zum Vorstand gehören außerdem Vorsitzender Christian Lexau, Kassenwart Heiko Riebesell, Schriftwart Sven Hoffmann, Schiedsrichterobfrau Meriam Bostelmann und Pressewart Klaus Voigts.
Björn Pauli kündigte schließlich an, dass mit Zoran Balunovic (63) ein neuer Trainer für die 1. Herren ab kommendem Sommer verpflichtet wurde. Er coachte bislang unter anderem die SG Elbdeich, den TSV Auetal und die in der Landesliga spielenden Damen des TSV Stelle. Zudem kickte er selbst in der Oberliga. Balunovic, der bei der SaGa einen unbefristeten Vertrag unterschrieb, wird unterstützt von Co-Trainer Bennet Ramm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.