Feuerwehr-Trio zu Ehrenmitgliedern ernannt

Bei der Ehrung: (v. li.) Anke-Rea Conrad, Klaus Stöckmann, Uwe Schievink und Verbandsvorsitzender Volker Bellmann
  • Bei der Ehrung: (v. li.) Anke-Rea Conrad, Klaus Stöckmann, Uwe Schievink und Verbandsvorsitzender Volker Bellmann
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Oliver Sander

(os). Für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz sind drei Feuerwehrleute aus dem Landkreis Harburg zu Ehrenmitgliedern des Kreisfeuerwehrverbandes ernannt worden. Der Vorsitzende des Verbandes, Volker Bellmann, übergab jetzt in Winsen die Urkunden an Anke-Rea Conrad (Over), Klaus Stöckmann (Hanstedt) und Uwe Schievink (Neu Wulmstorf).
Anke-Rea Conrad war 34 Jahre lang Kreisstabführerin im Kreisfeuerwehrverband. Die engagierte Musikerin sorgte dafür, dass die Spielmannszüge und Blasorchester der Feuerwehren perfekt aus- und weitergebildet wurden.
Klaus Stöckmann leitete als Gemeindebrandmeister die Geschicke der 15 Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt. In seiner Amtszeit war er maßgeblich an der Modernisierung der Fahrzeugflotte beteiligt.
Uwe Schievink war zwölf Jahre lang Gemeindebrandmeister in Neu Wulmstorf. Unter seiner Leitung wurde u.a. das Feuerwehrhaus in der Gemeinde neu gebaut.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.