Flashwichteln der Winsener Facebook-Gruppe wurde gut angenommen

Den Teilnehmern machte das Flashwichteln viel Spaß  Fotos: thl
2Bilder
  • Den Teilnehmern machte das Flashwichteln viel Spaß Fotos: thl
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

thl. Winsen. Auch wenn es weniger Teilnehmer als erhofft waren: Am diesjährigen Flashwichteln auf dem Schlossplatz nahmen deutlich mehr Bürger teil, als noch im vergangenen Jahr. Knapp 100 Winsener waren trotz des schlechten Wetters der Einladung von Florian Eggers, Gründer der Facebook-Gruppe "Winsen Luhe - das bist du", gefolgt und hatten sich im Herzen der Innenstadt eingefunden.
Zunächst wurden sämtliche Geschenke auf die Bühne gelegt - ein Haufen für Kinder, einer für Erwachsene. Anschließend durfte sich jeder Teilnehmer ein Präsent nehmen.
"Ich gehe davon aus, dass der Dauerregen noch viele Facebook-User von der Teilnahme abgehalten hat", sagte Florian Eggers. "Im kommenden Jahr wiederholen wir die Aktion. Dann auf einem Samstag, und dann machen wir den Schlossplatz voll." Davon geht auch Markus Trettin, Geschäftsführer der City Marketing aus. Die Gesellschaft hatte im Vorwege einen Euro pro Teilnehmer als Spende an die Lebenshilfe ausgelobt. "Ich bin mir sicher, wäre das Wetter gut gewesen, wären auch 500 Leute zusammengekommen. Von daher spendet die City Marketing auch den von ihr ausgelobten Höchstsatz von 500 Euro."

Den Teilnehmern machte das Flashwichteln viel Spaß  Fotos: thl
Florian Eggers (li.) und 
Markus Trettin freuten 
sich über den Erfolg
Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen