Kirchenkreis-Superintendent Christian Berndt spricht Radio-Andachten über Flüchtlinge

ce. Winsen. "Himmel und Erde" heißt die Reihe der Rundfunkkirche auf NDR Radio Niedersachsen, in der Christian Berndt, Superintendent des Kirchenkreises Winsen, von Montag, 2., bis Freitag, 6. März, jeweils gegen 9.15 Uhr Andachten spricht. Er erzählt Geschichten, die sich um Flüchtlinge drehen. Berndt berichtet auch von den zahlreichen Ehrenamtlichen, die sich in Winsen um Asylbewerber kümmern. Zu empfangen ist Radio Niedersachsen im Landkreis Harburg auf Ukw 103,2 MHZ. Die Texte sind auch nachzulesen unter www.NDR/Radiokirche.de und nachzuhören in der NDR-Mediathek.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen