WOCHENBLATT hilft
Nach Feuer in Winsen: "Wir stehen vor dem Nichts"

Traurig steht Sabiha Topcu vor den Trümmern ihres Zuhauses
2Bilder
  • Traurig steht Sabiha Topcu vor den Trümmern ihres Zuhauses
  • Foto: thl
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Das könnte Sie auch interessieren:

Service
8 Bilder

21 Corona-Patienten in den Elbe Kliniken
Landkreis Stade: Am 7.12. wird drittniedrigste Inzidenz in ganz Deutschland gemeldet

jd. Stade. Zu früh gefreut: Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am Dienstagmorgen (7. Dezember) für den Landkreis Stade erstmals seit Mitte November wieder eine Inzidenz unter der 100er-Marke gemeldet. Mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 97,4 hätte der Landkreis Stade den niedrigsten Wert in Niedersachsen und den zweitniedrigsten in ganz Deutschland verzeichnet. Doch jetzt heißt es vom Landkreis: Der vom RKI aktuell veröffentlichte Inzidenzwert für den Kreis Stade ist nicht korrekt. Es soll ein...

Blaulicht

Tödlicher Unfall in Buxtehude-Neukloster
Mann von zwei Zügen überrollt

tk. Buxtehude. Unfalldrama auf dem Bahnhof in Buxtehude-Neukloster: Ein Mann (27)  ist auf die Gleise gestürzt und von zwei Zügen überrollt worden. Er ist an seinen schweren Verletzungen gestorben. Gegen 4.10 Uhr ist der Mann nach bisherigen Erkenntnissen  aus der in Richtung Stade fahrenden S-Bahn ausgestiegen und vermutlich aus ungeklärter Ursache unter den Zug geraten und dann bei der Weiterfahrt der Bahn bereits erheblich verletzt worden. Eine zweite Bahn, eine Stunde später, hat den...

Service

Steigende Inzidenzen
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

thl. Landkreis Harburg. Aufgrund steigender Inzidenzzahlen werden im Landkreis Harburg jetzt zunehmend Veranstaltungen kurzfristig abgesagt, egal ob im Sport, in der Kultur, im Gesellschaftsleben oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. Die ADFC-Ortsgruppe Winsen hat bis auf Weiteres alle Fahrradtouren abgesagt. Die Gemeindebücherei Stelle hat bis auf Weiteres alle Veranstaltungen abgesagt....

Service

Corona-Pandemie
Alle abgesagten Veranstaltungen im Landkreis Stade

sv. Landkreis Stade. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen werden im Landkreis Stade wieder zunehmend Veranstaltungen abgesagt. In dieser Liste hält das WOCHENBLATT Sie auf dem aktuellen Stand, welche Termine in der Region Pandemie-bedingt nicht stattfinden können. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert. Sollten Sie als Sport- oder Kulturverein oder auch als Partei eine öffentlich angekündigte Veranstaltung absagen müssen, können Sie gerne ein E-Mail an svenja.adamski@kreiszeitung.net...

Beim Brand ihres Hauses hat Familie Topcu alles verloren / Familie benötigt Unterstützung

thl. Winsen. "Wir sind vor 28 Jahren nach Deutschland gekommen und haben uns hier alles aufgebaut. Jetzt fangen wir wieder bei null an." Mit Tränen in den Augen guckt Sabiha Topcu auf ihr ehemaliges Zuhause am Borsteler Weg, in dem sie zusammen mit ihrem Mann Mehmet und ihren Kindern in den vergangenen acht Jahren gewohnt hat. Jetzt ist das Gebäude nur noch ein Ruine - reif für die Abrissbirne.
Wie das WOCHENBLATT berichtete, ist das kombinierte Wohn- und Geschäftshaus in der vergangenen Woche komplett ausgebrannt. Laut Polizei ist ein technischer Defekt im Dach ursächlich für das verherrende Feuer (siehe hier: Großfeuer in Winsen und hier: Technischer Defekt gilt als wahrscheinlich).
Dass bei dem Brand keine Menschen zu Schaden gekommen sind, grenzt an ein Wunder. Vater Mehmet war an dem Abend mit den beiden jüngsten Kindern (drei und zwölf Jahre alt) alleine im Haus, in der Wohnung im ersten Stock. Die 16-jährige Tochter war bei ihrer großen Schwester Leyla zu Besuch. Mutter Sabiha war bei ihrer kranken Schwester in der Türkei. "Plötzlich hörte ich Stimmen vor dem Haus und sah unten ganz viele Leute stehen", erzählt Mehmet Topcu. "Ich bin runter gegangen, da zeigten sie mir den Rauch, der aus dem Dach aufstieg." Sofort rannte er wieder ins Haus, um seine beiden Kinder zu holen. Als er wieder auf der Straße ankam, schlugen bereits Flammen aus dem Dach. "Was mich besonders schockiert hat, ich habe vorher nichts gehört oder gerochen", sagt er. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn die Fußgänger nicht zufällig am Haus vorbeigekommen wären.
"Wir haben alles verloren. Wir haben so gut wie nichts mehr. Alles ist verbrannt", sagt Sabiha Topcu traurig. In der Wohnung ist nichts mehr zu retten. Was das Feuer nicht erwischt hat, hat das Löschwasser zerstört.
Die Familie hat jetzt im ersten Schritt einige Kleiderspenden erhalten. Trotzdem fehlt es sonst an allem. Als Erstes wird eine neue Wohnung benötigt. Derzeit wohnen Vater, Mutter und die drei jüngsten Kinder bei Tochter Leyla und ihrem Bruder. Das Problem: Leyla und ihr Mann haben zwei Kinder, ihr Bruder und seine Frau haben ein Kind. Beide Familien haben jeweils nur eine kleine Drei-Zimmer-Wohnung, die jetzt von insgesamt zwölf Personen genutzt werden. Das kann natürlich kein Dauerzustand sein. Aber selbst wenn Mehmet und Sabiha Topcu mit ihren Kindern eine neue Wohnung finden, muss sie noch eingerichtet werden. "Es fehlt eben an allem", fasst Leyla die ganze Situation zusammen und fügt hinzu: "Wir würden uns freuen, wenn wir unseren Eltern zu Weihnachten ein neues Zuhause 'schenken' könnten."
• Wer Familie Topcu helfen möchte, meldet sich bitte bei Suzan Topcu unter Tel. 0157 - 34958772.

Traurig steht Sabiha Topcu vor den Trümmern ihres Zuhauses
Die Feuerwehr kämpfte über Stunden gegen die Flammen
Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen