"HiPsy" ist fit für die Zukunft
Neue Bereichsleiter bei gemeinnütziger Hilfe für psychisch Kranke

"HiPsy"-Geschäftsführung und Bereichsleiter (v. re.): Holger Maack, Stefanie Oertzen, Linda Schlottmann, Claudia Oelkers-Scholz und Henrich van der Veen-Liese. Es fehlt Arne Saathoff
  • "HiPsy"-Geschäftsführung und Bereichsleiter (v. re.): Holger Maack, Stefanie Oertzen, Linda Schlottmann, Claudia Oelkers-Scholz und Henrich van der Veen-Liese. Es fehlt Arne Saathoff
  • Foto: ce
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Landkreis. Insgesamt rund 500 psychisch kranke Menschen im gesamten Landkreis Harburg betreut die gemeinnützige "HiPsy GmbH" von ihrem Hauptsitz in Winsen aus. Um sich für die Zukunft noch besser aufzustellen, führte die von Holger Maack und Stefanie Oertzen als Geschäftsführung geleitete Institution jetzt Bereichsleitungen für verschiedene Tätigkeitsfelder ein.
Henrich van der Veen-Liese, der seit vielen Jahren die Therapeutische Wohngemeinschaft II in Putensen leitet, und die auf verschiedenen "HiPsy"-Ebenen engagierte Claudia Oelkers-Scholz leiten ab sofort den Bereich Wohnen. Dieser umfasst die "HiPsy"-WGs ebenso wie die ambulanten Wohngruppen und das ambulant betreute Wohnen von Einzelpersonen. Das Aufgabenfeld "Teilhabe am gesellschaftlichen Leben" betreut federführend Linda Schlottmann, derzeit Leiterin der Tagesstätte Brahmsallee in Winsen. Sie kümmert sich um die Geschicke aller Tagesstätten und der Begegnungsstätte "Kiek In" in Winsen. Das Geschehen in den "HiPsy"-Werkstätten und bei den Tagesstruktur-Angeboten koordiniert schließlich Arne Saathoff im Bereich "Arbeit und Beschäftigung".
"Die schon länger sehr erfolgreich laufende Arbeit von Herrn Saathoff war für uns der Anlass, nun die Ebene der Bereichsleitungen weiter auszubauen", erklärt Holger Maack. Die Gruppe solle als Teil der Geschäftsführung auch Stefanie Oertzen in der Arbeit unterstützen, wenn diese nach Maacks Wechsel in den Ruhestand ab September allein die "HiPsy"-Geschäftsführung fortsetzen wird.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.