Neue Teddys für die Streifenwagen

Bei der Übergabe der Teddys (v. li.): Annette Piechota, Wiebke Hennig und Friedrich Niehörster
  • Bei der Übergabe der Teddys (v. li.): Annette Piechota, Wiebke Hennig und Friedrich Niehörster
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Lüneburg. Insgesamt 218 Trost-Teddys hat Annette Piechota von der Deutschen Teddy-Stiftung an Polizeipräsident Friedrich Niehörster und seine Sprecherin Wiebke Hennig übergeben. Die Kuscheltiere werden jetzt auf die Streifenwagen der sechs der Polizeidirektion angehörenden Inspektionen - darunter Harburg und Stade - verteilt. Die Teddys sollen kleine Kinder in Notsituationen ablenken und ihnen Trost spenden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.