Sonderaktion von Landkreis und DRK in Winsen
Terminfreie Impfungen in der Winsener Stadthalle

Das Impfzentrum an der Luhdorfer Straße in Winsen
Foto: Landkreis Harburg
  • Das Impfzentrum an der Luhdorfer Straße in Winsen
    Foto: Landkreis Harburg
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

Das könnte Sie auch interessieren:

ce. Winsen. Eine terminfreie Impfaktionswoche veranstalten der Landkreis Harburg und das DRK von Montag, 26., bis Freitag, 30. Juli, im Impfzentrum Winsen (Luhdorfer Straße 29). Alle Interessierten ab 18 Jahren können sich in diesem Zeitraum jeweils von 10 bis 18 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung vor Ort mit dem Injektionsstoff von AstraZeneca impfen lassen.
Die Zweitimpfung findet bereits vier Wochen später ebenfalls in Winsen statt. Sie erfolgt, wie von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlen, mit einem mRNA-Impfstoff – je nach Verfügbarkeit Biontech oder Moderna. Unmittelbar im Anschluss an die Zweitimpfung erhalten die geimpften Personen direkt im Zentrum ihr digitales Impfzertifikat.
Für alle bisher nicht geimpften Bürger im Landkreis Harburg ist das Angebot eine attraktive Chance, innerhalb von vier Wochen den vollen Impfschutz mit einer Kreuzimpfung aus AstraZeneca und einem mRNA-Impfstoff zu erhalten. Diese bietet insbesondere einen guten Schutz gegen die Delta-Variante des Coronavirus. Der Landkreis Harburg und das Team des Impfzentrums Winsen hoffen auf eine rege Inanspruchnahme.
• Alle Infos zur Corona-Pandemie im Landkreis Harburg unter www.landkreis-harburg.de/corona, Infos zur niedersächsischen Corona-Impfkampagne im Landkreis Harburg unter https://www.landkreis-harburg.de/impfzentren.

Jede Wette: Der nächste Lockdown kommt bestimmt
Positiver Test: Fußballer von Buchholz 08 in Quarantäne
Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen