Tesper Heinz Bettin ist Landesmeister im Bogenschießen

Mit seiner Goldmedaille: Landesmeister Heinz Bettin
  • Mit seiner Goldmedaille: Landesmeister Heinz Bettin
  • Foto: Bettin
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Tespe. Heinz Bettin vom Schützenkorps (SK) Tespe ist neuer Landesmeister im Bogenschießen. Bei der jüngsten Landesverbandsmeisterschaft der Bogenschützen in Bersenbrück sicherte sich Bettin den begehrten Titel und damit die Goldmedaille.
Alex Jagusch und Michaela Röttger, die ebenfalls für das SK gestartet waren, holten den vierten bzw. zwölften Platz. Von den Tesper Schützen hatten sich zudem Miriam Götzel und Ursula Brüggemann qualifiziert, konnten aber krankheitsbedingt nicht antreten.
Insgesamt 278 Teilnehmer zwischen zwölf und 79 Jahren waren bei der Meisterschaft dabei. "Die guten Platzierungen der Elbmarscher sind natürlich nur möglich durch regelmäßiges und intensives Training, was im Tesper Schützenverein ganzjährig möglich ist", wirbt Heinz Bettin für "sein" Korps. Im Winter werde in der Halle und im Sommer im Freien trainiert. 
- Infos unter www.sk-tespe.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen