Wintermarkt auf Hof Oelkers war Besuchermagnet

Am Kunsthandwerk-Stand: Birgit Meyer (re.) kaufte Deko-Sterne bei Jana Bordeaux
  • Am Kunsthandwerk-Stand: Birgit Meyer (re.) kaufte Deko-Sterne bei Jana Bordeaux
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Wenzendorf. Ein echter Publikumsmagnet war der Wintermarkt auf dem Hof Oelkers, der am Wochenende zwei Tage lang Hunderte begeisterte Besucher aus dem gesamten Hamburger Speckgürtel anlockte. Das vielfältige Angebot reichte von einer großen Kunsthandwerksausstellung über festliche Dekorationen bis zu verschiedenen Gaumenfreuden, die die Gäste genossen.
"Damit schmücken wir unser Zuhause zur Advents- und Weihnachtszeit", kündigte Birgit Meyer aus Stade an, als sie am Stand des Geschäftes "HoBo" aus Wenzendorf, an dem es rustikale Holzarbeiten gab, dekorative Holzsterne erwarb. "Die Sterne sind aus alten Gerüstbohlen gefertigt", verriet Stand-Mitarbeiterin Jana Bordeaux. "Das Gelände ist sehr schön, und die Stimmung ist gut", waren sich Aussteller und Kunden auf dem Wintermarkt einig.
Bewundert wurden auch die Holz-Kunstwerke vom Engel bis zum Haustier, die mehrere Kettensägenkünstler unter freiem Himmel schufen. "Der Zulauf ist gut, und es gab auch schon einige Auftragsanfragen", freute sich Kettensägen-Profi Michael Knüdel aus Bispingen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.