Stadt Winsen investiert für Touristen
Acht neue Stellplätze für Wohnmobile

Hier an der Eppens Allee entstehen die
neuen Wohnmobil-Stellplätze   Foto: thl
  • Hier an der Eppens Allee entstehen die
    neuen Wohnmobil-Stellplätze Foto: thl
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Winsen. In der Eppens Allee haben die Arbeiten für den Bau von insgesamt acht Wohnmobilstellplätzen mit Ver- und Entsorgungseinrichtung begonnen. Dafür investiert die Stadt rund 130.000 Euro. Die Einfahrt liegt auf der Höhe des Gartenwegs, dort soll auch ein Kassenautomat für die Anlagen aufgestellt werden. Das Benutzungsentgelt wird fahrzeugbezogen, unabhängig von der Anzahl der mitreisenden Personen, erhoben und beträgt je Fahrzeug und Nutzungstag 10 Euro. Hinzu kommen die Kosten für Strom und Frischwasser.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen