Ambulanter Hospizdienst Winsen sucht Verstärkung zur Begleitung kranker Kinder

Hospizdienst-Mitkoordinatorin Andrea Kenne   Foto: Wilfried Staake
  • Hospizdienst-Mitkoordinatorin Andrea Kenne Foto: Wilfried Staake
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Winsen. Weitere ehrenamtlich Aktive, die Kinder und Jugendliche begleiten möchten, sucht derzeit der Ambulante Hospizdienst Winsen zur Verstärkung seines Teams. Seit einiger Zeit gibt es schon Gruppen für trauernde Kinder und Jugendliche. Jetzt sollen auch erkrankte Mädchen und Jungen begleitend unterstützt werden.
"Vielleicht gibt es Menschen, die neu in den Landkreis Harburg gezogen sind und sich für diese Arbeit interessieren", wünscht sich Andrea Kenne, eine der beiden Koordinatorinnen des Hospizdienstes. "Möglicherweise ist auch jemand darunter, der sich vorher bereits in der Kinder- und Jugendhospizarbeit engagiert hat und eventuell sogar einen Vorbereitungskurs für Kinder- und Jugendhospizbegleiter absolviert hat."
Neu ist, dass der Ambulante Hospizdienst des Kirchenkreises Winsen ab dem nächsten Jahr eine Kooperation mit dem Kinderhospizdienst Löwenherz anstrebt. Dann sollen neben Erwachsenen auch erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Familien eine Strecke ihres Weges begleitet werden.
Interessierte sollten Schulungskurse zur Unterstützung Erwachsener und jüngerer Menschen absolviert haben. Ein neuer Kurs startet im Januar. Nähere Auskünfte erteilt Andrea Kenne unter Tel. 04171 - 6900602 oder per E-Mail unter hospozdienst-winsen@t-online.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.