Autofahrer brauchen Nerven

Das Bahlburger Kreuz soll im Sommer zu einem Kreisverkehrsplatz umgebaut werden  Foto: thl
  • Das Bahlburger Kreuz soll im Sommer zu einem Kreisverkehrsplatz umgebaut werden Foto: thl
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Ab den Sommerferien wird auf der L234 und auf der L217 unter Vollsperrung ordentlich gebuddelt

thl. Winsen. In den Sommerferien müssen sich die Autofahrer in Winsen auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund sind Bauarbeiten im Zuge der Landesstraße 234 zwischen dem Bahlburger Kreuz und der Ortseinfahrt Luhdorf. Der Baubeginn ist für Juli geplant.
Zunächst einmal soll das Bahlburger Kreuz, das als ein Unfallschwerpunkt gilt, zu einem Kreisverkehrsplatz umgestaltet werden. Dazu soll die L234 bis Luhdorf unter Vollsperrung saniert werden. Diese Arbeiten werden nach Angaben der zuständigen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg in mehrere Bauabschnitte unterteilt. Im Zuge der Fahrbahnerneuerung soll auch die "Pattenser Spitz" (Kreuzungsbereich L234/L215) umgebaut werden. Der freie Rechtsabbieger wird dabei zurückgebaut und eine Querungshilfe auf der Landstraße installiert, um den Radfahrern das Überqueren der Fahrbahn zu erleichtern.
Ab August wird dann im Zuge der L217 die Fahrbahn zwischen der A39-Anschlussstelle Winsen-West und dem Kreisverkehrsplatz (BGS-Kreisel) erneuert. Für die Dauer der Maßnahme wird der Streckenabschnitt voll gesperrt.
• Die Landesbehörde lädt am Mittwoch, 27. März, um 19 Uhr zu einer Bürgerinformationsveranstaltung in das Bahlburger Dörpshus ein. Dort soll die Baumaßnahme am Bahlburger Kreuz vorgestellt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.