Elbmarscher "WIR"-Schreibwerkstatt lädt ein zur Lesung

Freuen sich auf die Besucher: (hi., v. li.) Michael Böhm, 
Manfred Ruprecht, Ilse Strasmann, Peggy Böhm und (auf der Bank) die kleine Mia von der Schreibwerkstatt   Foto: Verein WIR
  • Freuen sich auf die Besucher: (hi., v. li.) Michael Böhm,
    Manfred Ruprecht, Ilse Strasmann, Peggy Böhm und (auf der Bank) die kleine Mia von der Schreibwerkstatt Foto: Verein WIR
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Tespe. Eine bunte Mischung vom Märchen bis zum Krimi präsentieren die Mitglieder der Schreibwerkstatt des Vereins "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" bei ihrer Lesung, zu der sie wieder am Sonntag, 4. November, um 15 Uhr in das Atelier "m.m." in Tespe (Am Alten Schützenplatz 34) einladen. Einlass ist ab 14 Uhr.
Leckerer Kaffee und selbst gebackener Kuchen runden den gemütlichen Nachmittag ab.
• Der Eintritt zu dem ebenso abwechslungsreichen wie spannenden Nachmittag kostet 5 Euro, "WIR"-Mitglieder zahlen lediglich 3 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.