Faszinierende Kreuzsticharbeiten: Marion Balzer stellt im Winsener Gartentreff aus

Präsentiert ihre liebevoll gefertigten Kreuzsticharbeiten: Marion Balzer im Gartentreff in den Winsener Gärtner-Fantasien
  • Präsentiert ihre liebevoll gefertigten Kreuzsticharbeiten: Marion Balzer im Gartentreff in den Winsener Gärtner-Fantasien
  • Foto: Balzer
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Winsen. Liebevoll gefertigte und faszinierende Kreuzsticharbeiten präsentiert Marion Balzer aus Stöckte ab sofort bis einschließlich Donnerstag, 7. Mai, im Gartentreff der Gärtner-Fantasien in den Winsener Luhegärten (Hansestraße). Die mal großen, mal kleinen Werke wirken stets lebendig. Als Motive zu sehen sind unter anderem ein Puppenhaus, ein Bauerngebäude, die Insel Sylt und zahlreiche Blumenbilder. "Ich habe bei meinen Arbeiten bestimmt schon mehr als eine Million Kreuzstiche auf das Material übertragen", sagt Marion Balzer mit Blick auf ihr großes Hobby. Sie ist seit über 40 Jahren von der Kreuzstickkunst begeistert. Ihre Arbeiten wurden schon bei Ausstellungen in Winsen, Salzhausen, Jesteburg, Lüneburg und Ahrensburg vom Publikum bestaunt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen