Gruppe "MaCajun" gibt traditionelles "Neujahrskonzert" in Salzhausen

Sie sind "MaCajun": (hi., v. li.) Klaus Haettich, Günter Khuen, Rudolf Goldberg sowie (vorne, v. li.) Horst Ramacher, Evelyn Körner
und Jürgen Deepe Foto: Jens Blechner
  • Sie sind "MaCajun": (hi., v. li.) Klaus Haettich, Günter Khuen, Rudolf Goldberg sowie (vorne, v. li.) Horst Ramacher, Evelyn Körner
    und Jürgen Deepe Foto: Jens Blechner
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Salzhausen. Zu ihrem traditionellen "Neujahrskonzert" in Salzhausen lädt die beliebte Band "MaCajun" jetzt wieder ein. Die Gruppe, deren Mitglieder aus dem Raum Salzhausen und Umgebung kommen, spielt handgemachte Musik aus Louisiana. Gepflegt wird der klassische Stil der Cajunmusik, aber auch viele neue Arrangements, die in Louisiana zu Hause sind, wurden in das umfangreiche Repertoire übernommen.
"MaCajun" wurde 1995 von Klaus Haettich gegründet, der Akkordeon und Mandoline spielt. Zur aktuellen Besetzung gehören neben ihm Horst Ramacher (Frottoir, Percussion), Günter Khuen (Bässe), Rudolf Goldberg (Schlagzeug), Jürgen Deepe (Gitarre) und Neuzugang Evelyn Körner, die die "erste Geige" bzw. Fiddle spielt.
Die Formation hat eine ständig wachsende Fangemeinde, inzwischen vier CDs aufgenommen und wurde 2011 mit dem Award als beste europäische Cajungruppe ausgezeichnet.
Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf für 12 Euro in Salzhausen bei der Haide-Apotheke und der Buchhandlung Hornbostel sowie für 15 Euro an der Abendkasse.
Fr., 25.01., um 20 Uhr in "Rüter's Hotel & Restaurant" (Hauptstraße 1) in Salzhausen. Infos unter www.macajun.de. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.