Mit NABU Winsen den Wasservögeln auf der Spur

Könnte bei der Exkursion auch erblickt werden: ein Schwarm Nonnengänse
  • Könnte bei der Exkursion auch erblickt werden: ein Schwarm Nonnengänse
  • Foto: NABU/Rolf Jürgens
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Winsen. "Wintergäste in der Elbmarsch" lautet das Motto, unter dem die NABU-Gruppe Winsen alle Interessierten am Sonntag, 8. Januar, zu einer Exkursion zu Enten, Gänsen und anderen Wasservögeln einlädt.
Die Teilnehmer treffen sich um 9 Uhr auf dem Winsener Parkplatz Schweinemarkt an der Kreuzung Altstadtring/Tönnhäuser Weg. Von dort aus geht es in Fahrgemeinschaften weiter. In der Elbmarsch sollen dann die Vögel kennen gelernt und beobachtet werden. Abhängig von Wetter und Beobachtungserfolg dauert die Führung bis zu drei Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
- Infos unter Tel. 04171 - 4217.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.