Ab März kann man Geräte leichter vergleichen
Neue Energie-Klassifizierung bei Elektrogeräten

Von A bis G: So informieren ab 1. März - hier am Beispiel eines Kühlgerätes - die neuen EU-Energielabels über die Energie-verbräuche von Elektrogeräten
  • Von A bis G: So informieren ab 1. März - hier am Beispiel eines Kühlgerätes - die neuen EU-Energielabels über die Energie-verbräuche von Elektrogeräten
  • Foto: www.co2online.de
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Landkreis. Mit neuen Energielabels wird das Energiesparen bei vielen Heimelektrogeräten ab März einfacher. Darauf weist der Landkreis Harburg hin. Die Labels gibt es für Kühl- und Gefriergeräte, Spülmaschinen, Waschmaschinen, kombinierte Waschtrockner, Fernseher und Monitore.
"Eine Verbesserung des aktuellen Labels war nötig, um den Kunden den Vergleich zwischen verschiedenen Geräten zu erleichtern. Ab März erhalten nur noch die sparsamsten Geräte die Klassifizierung A oder B, das soll zudem die Hersteller zu mehr technologischer Innovation für mehr Energieeffizienz motivieren“, erklärt Kreis-Klimaschutzmanager Oliver Waltenrath.
Die wichtigsten Neuerungen:
- Ab 1. März gibt es für viele Haushaltsgeräte neue EU-Energielabels mit den Effizienzklassen von A bis G.
- Die bisherigen Plusklassen ("A+" bis "A+++") entfallen.
- Die Angaben zum Stromverbrauch auf den neuen Energielabels sind durch veränderte Messverfahren deutlich näher an der Praxis.
- Der QR-Code auf dem Label liefert weitere Produktinformationen.
Leuchtmittel erhalten die neuen Labels erst ab September. Sie müssen für anderthalb Jahre parallel mit den alten Varianten gezeigt werden. Für alle anderen kennzeichnungspflichtigen Elektrogeräte wie reine Wäschetrockner, Staubsauger oder Backöfen findet die Umstellung voraussichtlich erst ab 2024 statt. Die Effizienzlabels für Heizungen werden ab 2026 geändert. "Denken Sie bei einer Neuanschaffung bitte auch darüber nach, den Handel vor Ort zu unterstützen“, appelliert Waltenrath. "Die lokalen Fachhändler sind telefonisch und online erreichbar, Wunschgeräte können bestellt und geliefert werden.“
• Weitere Informationen unter www.energiewegweiser.de/haushaltsgeraete oder Tel. 04171 – 693641.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.