Stadtbücherei Winsen: Jetzt auch bestellen und abholen

thl. Winsen. Seit Anfang November vergangenen Jahres ist das Alltagsleben von einem ununterbrochenen Lockdown geprägt. Geschäfte, Betriebe und auch öffentliche Einrichtungen sind geschlossen. So auch die Winsener Stadtbücherei im Marstall. Den Kunden stehen allerdings eine Reihe digitaler Angebote zur freien Verfügung. Insbesondere über die Internetseite der Stadtbücherei www.stadtbuecherei-winsen.de die "Onleihe Niedersachsen" mit ihren über 160.000 Exemplaren etwa 30.000 verschiedener Titel, die Tigerbooks-App sowie das Munzinger-Archiv inklusive der Duden-Angebote "Basiswissen Schule" und "Sprachwissen".
Wer bislang noch nicht zu den Kunden der Stadtbücherei zählt, kann sich ganz einfach eine kostenlose, zeitlich befristete Test-Kundenkarte ausstellen lassen. Hierfür genügt eine E-Mail an service@stadtbuecherei-winsen.de mit folgenden Angaben: Vor- und Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, Anschrift, Mail-Adresse und Telefonnummer. Sobald die Kundenkarte ausgestellt ist, werden die Zugangsdaten (Kundennummer und Passwort) per Mail oder telefonisch übermittelt. Sollen die Angebote der Stadtbücherei – digital sowie vor Ort – dann weiter genutzt werden, wenn die Bücherei wieder geöffnet ist, kann im Marstall die Test-Kundenkarte ganz unkompliziert in eine kostenpflichtige Karte umgewandelt werden.
Weil ein Ende der Schließung immer noch nicht abzusehen ist, wird ab Montag, 1. März, ein Bestell- und Abholservice angeboten. Wer sich Bücher, Hörbücher oder andere Medien aus der Stadtbücherei ausleihen möchte, kann im Online-Katalog unter https://bibkataloge.de/winsen/webopac/ stöbern und dort nach verfügbaren Titeln suchen. Bis zu fünf Medien können dann gleichzeitig ausgeliehen werden. Zur Ausleihe reicht eine Mail an service@stadtbuecherei-winsen.de oder ein Anruf unter Tel. 04171 - 8899514, um einen Abholtermin abzusprechen.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.