Stellplätze auf Gelände der abgebrannten Winsener MTV-Turnhalle bald wieder nutzbar

ce. Winsen. Aufräum- und Reparaturarbeiten finden derzeit in Winsen auf der Parkfläche neben dem Standort der abgebrannten ehemaligen MTV-Turnhalle in der Eckermannstraße statt. Die seit dem Brand (das WOCHENBLATT berichtete) gesperrten Stellplätze sollen ab Montag, 17. Oktober, wieder nutzbar sein und für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Anschließend wird auch die Fläche, auf der die Halle stand, von Unkraut befreit. Das gab die Stadt in einer Pressemitteilung bekannt. Wie die frühere Hallenfläche künftig genutzt werde, stehe noch nicht fest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen