Winsen: Kein Apfelfest der NABU-Gruppe

thl. Winsen. Der NABU hat sein traditionelles Apfelfest im Garten der Natur, das diesmal am 4. Oktober stattgefunden hätte, abgesagt. "Ein Fest, auf dem gebackene Apfelringe und Kartoffelpuffer mit Apfelmus angeboten werden, es selbst gepressten Apfelsaft und Aktionen für Kinder gibt, ist zu Corona-Zeiten nicht möglich. Die Hygienanforderungen sind hoch, und auf der begrenzten Fläche im Garten der Natur können die erforderlichen Abstände nicht eingehalten werden", so die Begründung.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.