thl. Winsen. Im Rahmen der Erstellung eines energetischen Quartierskonzeptes für das Hanseviertel findet am Donnerstag, 20. Mai, ab 19 Uhr der zweite Online-Workshop mit den Themenschwerpunkten "Mobilität und Wohnumfeld" statt. Bürger erhalten die Möglichkeit, ihre Ideen und Vorstellungen für eine klimagerechte Gestaltung des Quartiers vorzustellen. Alle Bewohner des Hanseviertels sind herzlich eingeladen, an dem Workshop teilzunehmen. Noch bis zum 16. Mai haben sie die Möglichkeit, ihre Ideen bereits vorab über das Beteiligungsportal adhocracy+ unter dem Link www.adhocracy.plus/winsen-luhe/ mitzuteilen. Die Anregungen werden dann im Workshop diskutiert.
Anmeldungen zum Workshop per Mail am klimaschutz@stadt-winsen.de.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen