Winsen verkauft Luca-App als Schlüsselanhänger

Präsentieren den Luca-Schlüsselanhänger (v. li.): Markus Trettin (Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing), Swantje Parenza (Tourist-Information) und Bürgermeister André Wiese   Foto: Stadt Winsen
  • Präsentieren den Luca-Schlüsselanhänger (v. li.): Markus Trettin (Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing), Swantje Parenza (Tourist-Information) und Bürgermeister André Wiese Foto: Stadt Winsen
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Winsen. Viele Händler, Unternehmen und Veranstalter setzen bei der Erfassung der Kontaktdaten zur Nachverfolgung von Corona-Infektionen bereits auf die Luca-App. Ab morgen (Donnerstag, 20. Mai) gibt die Stadt zum Stückpreis von 50 Cent Luca-Schlüsselanhänger in der Tourist-Information aus. Die Einnahmen aus dem Verkauf kommen einem wohltätigen Zweck zugute.
Der Schlüsselanhänger ist das analoge Gegenstück zur Luca-App und gedacht als einfache Alternative für Bürger, die kein Smartphone oder mobiles Endgerät besitzen. Wenn diese Personen Orte aufsuchen wollen, wo Luca zur Kontakterfassung genutzt wird, kann der analoge Schlüsselanhänger zum Einsatz kommen.
Vor dem erstmaligen Einsatz ist der Luca-Schlüsselanhänger durch die Nutzer zu registrieren (https://app.luca-app.de/registerBadge/). Dazu werden ein Internetzugang und ein besetzter Telefonanschluss – mobil oder Festnetz – zur Bestätigung der Kontaktdaten benötigt, mit denen im Infektionsfall das Gesundheitsamt die Person erreichen kann.
Der QR-Code des Schlüsselanhängers muss beim Zutritt zu einem Betrieb, einer Einrichtung oder Veranstaltung durch den Betreiber gescannt werden. Im Infektionsfall wird die auf der Rückseite des Schlüsselanhängers befindliche Seriennummer telefonisch an das Gesundheitsamt übermittelt. Nur das Gesundheitsamt kann dann erkennen, wo die Person in den letzten 14 Tagen zeitgleich Kontakt zu anderen hatte, und wird diese Kontakte nachverfolgen.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen