Winsener Jugendfeuerwehren sammeln ausgediente Weihnachtsbäume ein

ce. Winsen. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag für die Gemeinschaftskasse sammeln die Winsener Jugendfeuerwehren jetzt wieder ausgediente Weihnachtsbäume ein. Die Aktion läuft an folgenden Tagen: Samstag, 6. Januar: Borstel (ab 9 Uhr), Scharmbeck, Sangenstedt (beide 10 Uhr); Sonntag, 7. Januar: Hoopte (13 Uhr); Samstag, 13. Januar: Pattensen (9 Uhr), Bahlburg, Rottorf, Roydorf, Stöckte (alle 10 Uhr), Luhdorf (11 Uhr), Tönnhausen und Laßrönne (beide 12 Uhr). Die vom Weihnachtsschmuck befreiten Bäume können zu den genannten Zeiten an die Straßen gelegt werden. In Laßrönne und Tönnhausen gehen die Nachwuchsbrandschützer von Haus zu Haus und holen die Bäume ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen