Winsener Naturjugend (NAJU) startet mit Kindergruppe

Bald auch in Winsen: NAJU-Kinder entdecken die Natur
  • Bald auch in Winsen: NAJU-Kinder entdecken die Natur
  • Foto: NABU/Franz Fender
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Winsen. Schon jetzt anmelden können sich Jungen und Mädchen zwischen sechs und 10 Jahren für eine Kindergruppe, mit der die Naturschutzjugend (NAJU) der Naturschutzbund(NABU)-Gruppe Winsen am 10. April startet. Dann trifft sich der Nachwuchs alle 14 Tage dienstags von 15.30 bis 17.30 Uhr im Garten der Natur in den Luhegärten (Hansestraße).
"Wir möchten den Kindern die Natur näherbringen, denn es gibt doch nichts Wichtigeres", sagt Stephanie Hüllmann, eine der drei Betreuerinnen der Gruppe. Zum Team gehören außerdem Dagmar Borchert und Pia Keyer. Gemeinsam mit dem Trio erleben die Kinder Abenteuer in der Natur und setzen sich auf spielerische Weise und mit viel Spaß für deren Schutz ein. "Blätter sammeln, Käfer unter die Lupe nehmen, die Füße ins Wasser halten und schauen, was alles darin lebt - Kinder müssen fühlen, begreifen und erleben", ist Stephanie Hüllmann überzeugt. "Der Kontakt zur Natur ist für die Entwicklung der Kinder ungeheuer wichtig", betont auch NABU-Vorsitzender Jürgen Hülskämper.
- Da die Teilnehmerzahl der Gruppe der besseren Betreuung wegen begrenzt ist, wird um Anmeldung unter Tel. 04171 - 61872 gebeten. Dort und unter www.nabu-winsen-luhe.de gibt es auch weitere Infos.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen