Zweite Faslamsrunde in Tönnhausen

Die Pattensener Faslamseltern: "Vadder" Janine Stallbaum (li.) und "Mudder" Nadine Wiese
  • Die Pattensener Faslamseltern: "Vadder" Janine Stallbaum (li.) und "Mudder" Nadine Wiese
  • Foto: Faslamsbrüder Tönnhausen
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Tönnhausen. Zum zweiten Teil ihres diesjährigen närrischen Treibens laden die "Faslamsbrüder Tönnhausen" am Samstag, 20. Februar, in die bunt geschmückte Halle auf dem landwirtschaftlichen Hof in der Straße "Auestücken" ein. Faslamseltern sind "Vadder" Janine Stallbaum und als "Mudder" ihre gute Freundin Nadine Wiese. Beide werden bei der Kindermaskerade um 15 Uhr unterstützt durch den Festausschuss und DJ Arne, der für flotte Rhythmen sorgt. Die kleinen Gäste dürfen sich auf Musik, Spiele und eine Überraschung am Ende freuen. Für Kaffee, Kuchen, heiße Würstchen und Süßigkeiten sorgen die Kinder- und die Jugendfeuerwehr Tönnhausen. Der Eintritt ist frei.
Abends um 20 Uhr ist der Lumpenball mit DJ "Snoopy" angesagt. Die Faslamseltern servieren einen Begrüßungsschluck am Eingang. Der Eintritt kostet 5 Euro.
- Infos unter http://www.faslam-toennhausen.de.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen