Heimspiel für Winsen Baskets

(cc). Am Sonntag, 16. Februar (18 Uhr, Luhe-Gymnasium) treffen die Winsen Baskets auf den Tabellenvierten aus Bramfeld. Die Winsener haben zwar kürzlich das Stadtliga-Spitzenspiel 69:81 bei TSG Bergedorf II verloren, sind aber weiter Tabellenerster.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen