JFV-Junioren sind aufgestiegen

(cc). Nachdem auch die Saison 2019/20 der Fußball-Landesliga Lüneburg der Junioren für beendet erklärt wurde, ist das U16-Team des JFV Borstel-Luhdorf in die Niedersachsenliga aufgestiegen. In der aufgrund der Corona-Krise bereits im März abgebrochenen Spielzeit standen die JFV-Junioren nach acht Siegen (24 Punkte) und einem Torverhältnis von 38:7 auf Platz eins der Tabelle. In dem vor rund zehn Jahren gegründeten Jugendförderverein (JFV) haben sich die Stammvereine MTV Borstel-Sangenstedt und MTV Luhdorf-Roydorf zu einer Spielgemeinschaft zusammengeschlossen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen