Laufserie der LG Nordheide

(cc). Am Mittwoch, 14. August, startet auf der Anlage der BBS in Winsen die traditionelle Laufserie der Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Nordheide um den Sparkassen-Cup. Der erste Wettbewerb über 2000 Meter beginnt um 18.30 Uhr. Ab 19 Uhr steht der 3000-Meter-Lauf auf dem Plan. Wer nach drei Veranstaltungstagen (jeweils Mittwoch) die schnellste Gesamtzeit nach drei Läufen erlang, kann tolle Preise gewinne. Die 5000-Meter-Läufe werden in die Kreis- und Bezirksmeisterschaften eingebunden. Weitere Informationen stehen unter: www.lgnordheide.de

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen