MTV-Handballerinnen spielen Relegation

(cc). Die Handballerinnen des MTV Ashausen-Gehrden sind noch nicht vor dem Abstieg aus der Landesliga der Frauen gerettet. Denn nach dem 17:17-Remis gegen Lachte-Lutter muss das MTV-Team nun in die Relegation. Das Turnier um den Klassenerhalt findet am Sonntag, 12. Mai, in Hannoversch-Münden statt. Bei diesem kommen jeweils die Drittletzten der fünf Landesligen zusammen. Die ersten Beiden verbleiben in der Liga.
Die Abschlusstabelle der Landesliga:
1.Handballverein Lüneburg (36:4 Punkte)
2. MTV Embsen (32:8)
3. SV Garßen-Celle (29:11)
4. TuS Bergen (21:19)
5. MTV Eyendorf (21:19)
6. TuS Oldau Ovelgönne (17:23)
7. TSV Wietzendorf (16:24)
8. HSG Lachte-Lutter (15:25)
9. SV Altencelle II (14:26)
10. MTV Ashausen/Gehrden (13:27, Relegation)
11. HSG Elbmarsch (6:34, Absteiger)
12. TSV Wietze (Team zurückgezogen)

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen