SV Bendestorf erzielt gegen Oberligisten drei Last-Minute-Tore

Treffer Nummer drei für den SV Bendestorf: Mit diesem Tor verkürzt Julian Harder (re.) auf 3:10 im Testspiel gegen Lohbrügge
2Bilder
  • Treffer Nummer drei für den SV Bendestorf: Mit diesem Tor verkürzt Julian Harder (re.) auf 3:10 im Testspiel gegen Lohbrügge
  • Foto: cc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

Das könnte Sie auch interessieren:

FUSSBALL: TSV Winsen spielt 2:7 gegen TuS Dassendorf - Eintracht Elbmarsch 1:3 gegen Neuengamme, und VfL Maschen – Pinneberg 4:1

(cc). Fußball-Bezirksligist SV Bendestorf (SVB) gelang beim 3:10 (0:5) im Testspiel am vergangenen Sonntag gegen den Oberligisten VfL Lohbrügge am Ende beeindruckend Ergebniskosmetik. Drei Last-Minute-Treffer von Spielertrainer André Müller (87. Minute), Philipp Mühle (88.) und Julian Harder (90.) stärkten das Selbstvertrauen.
Die stark verjüngte Elf des SV Bendestorf spielte von Beginn an voll konzentriert gegen den übermächtigen Gegner aus der Hamburger Oberliga und ließ sich auch nicht nach dem frühen 0:1-Rückstand in der elften Spielminute durch den Treffer von Mert Akkus nicht einschüchtern. Anschließend hatten die Hausherren zwei gut herausgespielte Möglichkeiten, konnten diese aber nicht nutzen. Dagegen verwerteten die Gäste ihre Chancen konsequent und erhöhten bis zur Halbzeitpause auf 5:0.
Nach dem Seitenwechsel zeigte sich ein ähnliches Bild: Lohbrügge bestimmte das Spielgeschehen bis zum deutlichen 0:10-Zwischenstand (76. Minute). Danach kam Bendestorf zurück und konnte drei Minuten vor dem Abpfiff auf 3:10 verkürzen. „Es war ein guter Test, vor allem für unsere jungen Spieler und auch für uns als Trainerteam“, sagte Trainer André Müller nach dem Spiel, der in den Testspielen weiter den Fokus auf die Umsetzung der Trainingsziele legt. „Klar, dass auch ein Testspiel gegen einen klassenhöheren Gegner immer attraktiv ist – auch mit Blick auf die Belastungssteuerung“, betont der Coach.
Zum nächsten Testspiel auf heimischer Anlage erwartet der SV Bendestorf am Sonntag, 16. August, 15.30 Uhr, die neu formierte Elf des Kreisligisten FC Rosengarten.
TSV Winsen – Dassendorf 2:7
Gegen den Primus der Oberliga Hamburg, TuS Dassendorf, waren die Hausherren zur Halbzeitpause mit 2:3 dran. Nach dem Seitenwechsel präsentierte sich der Favorit richtig stark und setzte sich mit drei Toren in Folge auf 6:2 (53. Minute) ab. Den Treffer zum 7:2-Endstand für die Gäste erzielte Dennis Bergmann drei Minuten vor dem Abpfiff. Am Sonntag, 16. August, 16.30 Uhr, erwartet der TSV den Kreisligisten TSV Heidenau zum Testspiel auf dem Jahnplatz.
Eintracht Elbmarsch – SV Curlack-Neuengamme 1:3
Den Ehrentreffer für die Eintracht beim 1:3 (0:2) im Testspiel gegen den SV Curslack-Neuengamme erzielte Chuck Bödder in der 65. Spielminute. Am Sonntag, 16. August, 15 Uhr, an der Handwerkerstraße in Drennhausen testet die Eintracht gegen den TSV Bardowick.
VfL Maschen – Pinneberg 4:1
Bezirksligist VfL Maschen kam am Sonntag zu einem deutlichen 4:1- (2:0)-Testspielsieg gegen den VfL Pinneberg. Die Tore für Maschen erzielten Marcel Kopmann (4. Minute), Yasar Sahin (19.), Franz Hasselbring (48.) und Alexander Schulz (51.). Am Sonntag, 16. August, 13 Uhr, spielt der VfL auf heimischem Rasenplatz in Maschen gegen den SV Wilhelmsburg.
• Die weiteren Testspielergebnisse vom vergangenen Wochenende: SG Scharmbeck-Pattensen – Vastorfer SK 5:1, TSV Heidenau – TuS Fleestedt 2:2, MTV Luhdorf-Roydorf – MTV Ramelsloh 1:3, VfL Hedendorf-Neukloster – MTV Borstel-Sangenstedt 2:0, FC Este – TuS Harsefeld II 4:1.
• Weitere Testspiele mit Landkreis-Beteiligung: Donnerstag, 13. August, 19.30 Uhr: MTV Borstel-Sangenstedt – Viktoria Hamburg; Freitag, 14. August, 19.30 Uhr: MTV Egestorf – TSV Gellersen II; Samstag, 15. August, 18 Uhr: MTV Egestorf – TuS Reppenstedt.

Treffer Nummer drei für den SV Bendestorf: Mit diesem Tor verkürzt Julian Harder (re.) auf 3:10 im Testspiel gegen Lohbrügge
Da war Winsens Keeper Florian Neuhofer am Boden: Clever umkurvt Len Aike Strömer den VfL-Schlussmann und lenkt den Ball zum 3:0 (34. Minute) für den TuS Dassendorf ins Netz
Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen