Tischtennis-Verbandstag wird abgesagt

(cc). In der aktuellen Situation hat jetzt auch der Tischtennis-Kreisverband Harburg-Land seine Jahrestagung abgesagt, die eigentlich am 25. Juni in Winsen stattfinden sollte. "Da die andauernden Einschränkungen der Virusepidemie weiter gelten, ist eine Versammlung von rund 70 Personen derzeit unmöglich", so der Kreisvorsitzende Mark Worthmann: "Da laut Satzung die Tagung immer im zweiten Quartal des Kalenderjahres stattfinden soll, ist eine Verschiebung nicht mehr möglich." Die Vereinsmeldung für die kommende Spielzeit, die in den Vorjahren immer in Papierform auf dem Verbandstag erfolgt war, soll in diesem Jahr online übermittelt werden. Dabei sollen die Vereine alle ihre Teams nennen, die in der kommenden Saison am Punktspielbetrieb teilnehmen wollen. Die Fristen der Onlineeingaben gelten für die Homepage des Tischtennis-Verbandes Niedersachsen (TTVN, Click-TT) und des Tischtennis-Kreisverbandes noch bis zum 10. Juni. Anschließend können die Mannschaftsmeldungen, mit Angabe welche Spieler in den jeweiligen Teams spielen sollen, vom 20. Juni bis 1. Juli übermittelt werden.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen