alt-text

++ A K T U E L L ++

Senior aus Rosengarten ist verschwunden

TSV Winsen mit 6:0-Kantersieg

(cc). Wer will da noch am Klassenerhalt des TSV Winsen in der Fußball-Bezirksliga zweifeln? Am vergangenen Sonntag feierte die Elf von Trainer Juval Karanikas in der Abstiegsrunde einen deutlichen 6:0-Kantersieg gegen Germania Walsrode und ist jetzt Tabellendritter. Die Tore für den TSV erzielten Frederik Pein (2), sowie Umut Ataykaya, Enis Djebbi, Iskender Capli und Abdulgani Kanat (je 1). In Meisterrunde kassierte Spitzenreiter TV Meckelfeld überraschend eine 1:2-Niederlage beim TVJ Schneverdingen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.