TSV Winsen sagt Stadt- und Deichlauf 2020 ab

Zwischen 800 und 1.000 Sportler sind sonst jedes Jahr beim Winsener Stadt- und Deichlauf am Start Foto: Celubok
  • Zwischen 800 und 1.000 Sportler sind sonst jedes Jahr beim Winsener Stadt- und Deichlauf am Start Foto: Celubok
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Winsener Traditionsveranstaltung soll aber virtuell durchgeführt werden

thl. Winsen. Jetzt ist die nächste Traditionsveranstaltung der Corona-Krise zum Opfer gefallen: Der TSV Winsen hat den Stadt- und Deichlauf abgesagt, der eigentlich am 1. Mai stattfinden sollte. Der Lauf ist übrigens auch der erste Lauf der Heidjer-Serie. Denjenigen, die sich bereits zum Stadt- und Deichlauf angemeldet hatten, wird das Startgeld erstattet.
"Sicher ist der Ausfall einer Veranstaltung, auf die man sich gefreut und auf die man trainiert hat, ärgerlich. Angesichts der anderen Probleme, die die Corona-Krise mit sich bringt, ist das aber weniger als nebensächlich. Wichtig ist, dass ihr gesund bleibt und das wünschen wir euch von Herzen", sagt Organisator Klaus Heinsohn.
Den Lauf zu verschieben war für den TSV keine Option. "Erstens ist der Kalender im Spätsommer und Herbst schon sehr voll, zum anderen wollten wir nicht in Konkurrenz zu den Läufen treten, die dort planmäßig ihre Termine haben - wir meinen, das gebietet die sportliche Fairness gegenüber den anderen Laufveranstaltern", so Heinsohn weiter.
Deswegen beschreitet der TSV Winsen neue Wege und will die 36. Auflage des Stadt- und Deichlaufes virtuell durchführen. Von Karfreitag, 10. April, bis Sonntag, 3. Mai, können Sportler ihre gewohnten Strecken zwischen einem und 21 Kilometer laufen und die Zeiten dann im Portal auf www.larasch.de eintragen. Die Anmeldung dazu wird in Kürze geöffnet.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen