U15-Team holt Meistertitel


Das Meisterteam der JFC Borstel-Luhdorf mit seinen Trainern André Kienke (v.l.) und Olaf Lakämper, sowie Torwarttrainer Daniel Schulenburg re., stehend)

  • Das Meisterteam der JFC Borstel-Luhdorf mit seinen Trainern André Kienke (v.l.) und Olaf Lakämper, sowie Torwarttrainer Daniel Schulenburg re., stehend)
  • Foto: JFV
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FUSSBALL: JFV Borstel—Luhdorf mit starker Offensive zum Erfolg

(cc). Die Fußball-U15-Mannschaft der JFV Borstel-Luhdorf hat am vorletzten Spieltag die Landesligameisterschaft perfekt gemacht. In einer hochklassigen Partie kam das U15-Team zu einem überzeugenden 6:0-Sieg gegen Zeven.
„Insbesondere der Teamgeist ist es, der die Mannschaft macht“, lobt JFV-Trainer Olaf Lakämper: „Aber auch die bärenstarke Offensive mit insgesamt 75 Toren. Das ist ein Schnitt von mehr als vier Tore je Spiel, weil das JFV-Team einige torgefährliche Spieler hat.“
Damit hat sich die Mannschaft für die Niedersachsenmeisterschaft der C-Junioren am 22./23. Juni in Barsinghausen qualifiziert, und spielt gegen die drei besten Mannschaften aus gangs Niedersachsen: VfL Osnabrück, Calenberger Land und den VfB Peine.
Im Niedersachsenfinale geht es um einen Platz in der Regionalliga, den das U15-Team allerdings nicht für sich selbst, sonder für die jetzige U14 der JFV Borstel-Luhdorf erspielen will.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen