Winsener Tanzpaar holt Hammonia-Pokal

Das Winsener Tanzpaar und Katrin und Thomas Bressau holte den Hammonia-Pokal
  • Das Winsener Tanzpaar und Katrin und Thomas Bressau holte den Hammonia-Pokal
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Gleich mit fünf Paaren hat der 1. TC Winsen das Finale um den Hammonia-Pokal in Hamburg erreicht. Die Trophäe holte am Ende das Tanzpaar Thomas und Katrin Bressau in der Seniorenklasse II C, das schon in der Vorrunde dominierte. Im Finale ging schon der Langsame Walzer an das Winsener Paar. Platz eins im Tango belegten sie gemeinsam mit dem Paar aus Minden, das dann allerdings im Slow-Foxtrott knapp vorn lag. Die Entscheidung brachte der Quickstep, in dem das TCW-Duo mit drei Einser-Wertungen die Nase vorn hatte. Die Vereinskameraden Klaus und Maria Weselmann verpassten bei den Senioren III A nur knapp den Sprung auf das Siegertreppchen. "Eine tolle Leistung zeigten auch die Newcomer Jörg und Melanie Schade in der Senioren I D Klasse, die ebenso auf den Silberrang kamen," berichtete Winsens Pressewartin Gisela Kühl.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.