Winsen - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Jessica und Sebastain Pötzscher bieten unter dem Titel "Dorfdeli" Feinkost vom Land
5 Bilder

Kakenstorf
Nahversorgung in privater Hand

Nahversorgung auf dem Land bei vielfach gleichzeitig schlechten Verkehrsanbindungen ist ein Dauerbrenner, Dorfläden meist Zuschussbetriebe. Der Dorfladen in Kakenstorf hat vor ein paar Jahren seine Türen geschlossen. Frische Eier und Nudeln, Heidekartoffeln und regionale Fleisch- und Wurstwaren gibt es seither an drei Automaten auf dem Gelände des Landgasthofs "Zum Estetal". "Wir sind vor zwei Jahren nach Kakens-#+torf gezogen und haben uns an dem Automaten erfreut", berichten Jessica und...

  • Tostedt
  • 20.05.22
  • 25× gelesen
Sie leiten die Geschicke der Bank: Vorstand Ulrich Stock (links) und Gerd-Ulrich Cohrs (rechts) mit dem Aufsichtsrat der Genossenschaftsbank inklusive Arbeitnehmervertreter
2 Bilder

Zwei Prozent Dividende für die Genossenschaft
Vertreterversammlung der Volksbank Lüneburger Heide eG

"Der Zins ist wieder da" - das war nur eine von vielen erfreulichen Nachrichten aus dem Geschäftsjahr 2021 der Volksbank Lüneburger Heide eG, die die Vorstände Gerd-Ulrich Cohrs, Ulrich Stock und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Dieter Herzog der Vertreterversammlung mitteilten. Es war das erste persönliche Treffen mit den 170 Vertretern der rund 83.000 Genossenschaftsmitglieder seit Ausbruch der Pandemie. Zwar hat die Bank, wie viele andere Unternehmen auch, einige gesamtgesellschaftliche...

  • Jesteburg
  • 20.05.22
  • 7× gelesen

BBS Buchholz erweitert Angebot
Berufsschule für angehende Industriekaufleute

Betriebe im Landkreis Harburg, die ab dem 1. August junge Menschen zu Industriekaufleuten ausbilden möchten, können ihre Auszubildenden ab dem Schuljahr 2022/2023 nun auch wohnortnah zur Berufsschule anmelden. Die Berufsbildenden Schulen Buchholz (Sprötzer Weg 33, BBS) fungieren als erste Schule im Landkreis Harburg als Schnittstelle zwischen den Ausbildungsbetrieben der Region und den Auszubildenden der gefragten dreijährigen Ausbildung. „Gerade die Vielfältigkeit des Berufsfeldes und die...

  • Buchholz
  • 19.05.22
  • 10× gelesen
Nach 115 Jahren schließt Sandra Bremer das Traditionsgeschäft schweren Herzens

Winsen
Traditionsgeschäft Fisch Köhler schließt seine Türen

thl. Winsen. Eine Ära geht zu Ende: Am kommenden Samstag, 21. Mai, ist endgültig der letzte Verkaufstag beim Traditionsgeschäft Fisch Köhler. Der 1907 gegründete familiengeführte Betrieb schließt seine Türen. "Die Unwägbarkeiten der Baustelle in der Innenstadt, die extremen Preiserhöhungen und die nachlassende Nachfrage nach Fisch haben mich schweren Herzens zu diesem Schritt bewogen", erzählt Sandra Bremer (48), die das Unternehmen seit 2014 in vierter Generation führt. Dabei war Bremer im...

  • Winsen
  • 15.05.22
  • 2.012× gelesen
Es ist vorteilhaft, alle Angaben von einem Experten prüfen zu lassen, bevor diese abgegeben werden

Die Grundsteuer ist neu geregelt
Diese Reform ist in Niedersachsen gültig / Das müssen Grundstückseigentümer beachten

Niedersachsen hat seit dem 7. Januar 2021 ein eigenes Grundsteuergesetz, das einfach und gerecht ist. Ihm liegt das vom Land selbst entwickelte Flächen-Lage-Modell zu Grunde. Der neue Hauptfeststellungsstichtag für alle bebauten und unbebauten Grundstücke in Niedersachsen war der 1. Januar 2022. Zu diesem Zeitpunkt waren allerdings noch keine Erklärungen abzugeben. Entscheidend sind die steuerlichen Verhältnisse an diesem Stichtag. Jeder Eigentümer eines Grundstücks (bebaute und unbebaute...

  • Buchholz
  • 15.05.22
  • 2.819× gelesen
  • 1
Wegbereiter der Glasfaser-Technologie (v. li.): Martin Porth, Vorsitzender des Stadtwerke-Aufsichtsrates, Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Georg Preuß, Bürgermeister André Wiese und stellvertretender Aufsichtsrats-Vorsitzender Nino Ruschmeyer

Internet in der Luhestadt soll schneller werden
Stadtwerke Winsen treiben Glasfaserausbau voran

ce. Winsen. Bis 2023 wollen die Stadtwerke Winsen etwa 50 Prozent der städtischen Haushalte Zugang zu einem Highspeed-Internetanschluss ermöglichen. Parallel zur Innenstadtsanierung "Winsen 2030“ hat der Energieversorger bereits Glasfaserleitungen verlegt. Daran anschließend werden jetzt der östliche Bereich der Kernstadt sowie der westliche Teil von Borstel und Luhdorf in den Ausbau aufgenommen. "Seit Monaten arbeiten wir an diesem nächsten Schritt, um Winsens Bürgern einen Zugang zum...

  • Winsen
  • 13.05.22
  • 109× gelesen
  • 1
Nach einem Gespräch in Buchholz: (v. li.) MIT-Vorsitzender Frank Thöle-Pries, Dachdeckermeister Andreas Jung und dessen Sohn Adrian

Appell der MIT Harburg-Land
Mehr Gewerbeflächen schaffen

(os). Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) Harburg-Land appelliert an die Kommunalpolitiker im Landkreis Harburg, die Ausweisung weiterer Gewerbegebiete zu beschleunigen bzw. deren Umsetzung zu vereinfachen. Die Nachfrage von Unternehmen, an ihrem derzeitigen Standort zu wachsen, sei sehr hoch, erklärt MIT-Vorsitzender Frank Thöle-Pries aus Buchholz. Vor allem betroffen seien Handwerker, sagt Thöle-Pries: "War ein kleiner Handwerksbetrieb in seiner Nachbarschaft lange gern geduldet, ist...

  • Buchholz
  • 13.05.22
  • 41× gelesen

Es wird noch teurer
EWE erhöht Gaspreise erneut

(bim/nw). Der Energiedienstleister EWE erhöht seine Gaspreise zum 1. Juli erneut. Als Gründe nennt das Unternehmen: Die Beschaffungspreise an Energiemärkten legen weiterhin zuDer Angriffskrieg auf die Ukraine treibt den Gaspreis weiter in die HöheWeitere Kundenzuläufe machen den Gaseinkauf zu aktuellen Höchstpreisen nötigGut 100.000 Kunden sind von der aktuellen Preisanhebung in Grundversorgung betroffen. Ab 1. Juli zahlen EWE-Gaskunden pro Kilowattstunde 13,17 Cent brutto und damit 3,11 Cent...

  • Tostedt
  • 11.05.22
  • 245× gelesen
Freuten sich über den Erfolg (v. li.): Famila-Geschäftführer Christian Lahrtz, Warenhausleiter Torben Gedrath, Vize-Warenhausleiter Sven Glasow, Marketing-Leiterin Bärbel Hammer und Regionalleiter Nico Kubach

Starke Auszeichnung für Famila im Luhe Park in Winsen

thl. Winsen. Das Famila-Warenhaus im Luhe Park in Winsen zählt zu den Finalisten im Branchenwettbewerb "Supermarkt des Jahres 2022"- und zwar In der Kategorie für "Filialisten ab 2.000 Quadratmeter Verkaufsfläche". Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung wurden jetzt in Essen die Sieger gekürt. Der bundesweit ausgeschriebene Wettbewerb wurde von der Fachzeitschrift Lebensmittel Praxis und dem Food- und Genussmagazin Meine Familie & ich durchgeführt. "Wir haben in unserer Kategorie als bester...

  • Winsen
  • 09.05.22
  • 194× gelesen
Anzeige
Charakteristisches Gebäude und moderner Fuhrpark: IN-TIME im Gewerbegebiet Trelder Berg in Buchholz
6 Bilder

Logistik-Spezialist IN-TIME in Buchholz
Starker Arbeitgeber mit Sinn für Nachhaltigkeit

os. Buchholz. Mit ihrer bunten Halle im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg hat die IN-TIME Transport GmbH, Spezialist für Transport, Lagerhaltung und Logistik, seit der Grundsteinlegung im Juni 2018 ein weithin sichtbares Zeichen gesetzt. Was viele nicht wissen: Hinter der Fassade steckt ein familiengeführtes Unternehmen, welches sich als starker Arbeitgeber durch flache Hierarchien sowie eigenverantwortliches Handeln auszeichnet und besonderen Wert auf das Thema Nachhaltigkeit legt. Für die...

  • Buchholz
  • 06.05.22
  • 72× gelesen
Susanne Schepelmann (li.) übergab den Gewinn an Annika Bockelmann
2 Bilder

Ein Besuch auf den Wochenmärkten in Winsen lohnt sich

thl. Winsen. Kurz vor Ostern hatten die Beschicker des Winsener Wochenmarktes zur Gewinnaktion "Mission Gold-Ei“ eingeladen. Die Händler hatten dazu üppig gefüllte Kisten gepackt - gefüllt mit dem, was der Wochenmarkt so hergibt, lockten sie als Gewinne. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, musste die korrekte Zahl der auf dem Wochenmarkt versteckten goldenen Eier genannt werden. Jetzt wurden u.a.  Annika Bockelmann und Simon Denker (6) als Gewinner gezogen. Obst und Gemüse, Fisch und...

  • Winsen
  • 05.05.22
  • 36× gelesen

Stadt Winsen lädt zum Azubi-Speed-Dating ein

thl. Winsen. Nach dem erfolgreichen Auftakt in 2019 und längerer Corona-bedingter Pause führt die Wirtschaftsförderung der Stadt Winsen in Kooperation mit dem Jugendzentrum in diesem Jahr wieder ein sogenanntes Azubi-Speed-Dating durch. Es findet in kleinem Rahmen am Montag, 9. Mai, von 17 bis 19 Uhr in den Räumen des Egon's, Mozartstraße 6, statt. Fünf Minuten fürs erste Beschnuppern Ziel der Veranstaltung ist es, Schulabgängerinnen und -abgänger, die für dieses Jahr noch keinen...

  • Winsen
  • 01.05.22
  • 41× gelesen

Landkreis Harburg
Zweiteilige Online-Fortbildung der Metropolregion Hamburg

thl. Winsen. Welche Chancen bietet die Digitalisierung im Tourismus? Wie lassen sich die Möglichkeiten in der täglichen Arbeit mit nationalen und internationalen Gästen nutzen? Um diese Fragen geht es bei einem zweiteiligen Online-Seminar der Metropolregion Hamburg am Montag, 9. Mai, und Freitag, 20. Mai. Dafür sind noch Plätze frei, die Teilnahme ist für Interessierte aus der Metropolregion kostenfrei. Das Seminar richtet sich alle, die im Tourismus und Einzelhandel Kundenkontakt haben. Das...

  • Winsen
  • 29.04.22
  • 23× gelesen

Treffpunkt Innovation der WLH
Vortrag in Luhmühlen: Bekanntes neu denken

Wie Unternehmen mitunter unbewusst innovative Ideen verhindern und wie sie das in Zukunft verhindern können, zeigt Digital-Trainer Danny Kensa beim Treffpunkt Innovation der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH). Gäste sind am Donnerstag, 5. Mai, ab 17 Uhr auf dem Turniergelände Luhmühlen (Westergelleser Heide, Gebäude 13) willkommen. Die Teilnahme ist für alle Interessierten kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 04181-92360 oder per E-Mail an info@wlh.eu. Bei seinem...

  • Salzhausen
  • 26.04.22
  • 15× gelesen
Die sonnigen Frühlingstage haben bei vielen Touristen die Wanderlust geweckt
3 Bilder

Besucheransturm an den Ostertagen
Tourismus-Saison in den Landkreisen Harburg und Stade läuft vielversprechend an

as/sla/sv. Landkreis Harburg/Landkreis Stade. Wenn das kein gutes Zeichen ist: Die sonnigen Ostertage bescherten Gastronomie, Beherbergungsbetrieben und Freizeiteinrichtungen in der Region volle Häuser. Und auch für die weitere Reisesaison 2022 erwarten die Touristiker einen Besucheransturm. Laut Ulrich von dem Bruch, Geschäftsführer der Lüneburger Heide GmbH, übertrifft der Umsatz im Übernachtungssegment an Ostern sogar den Vergleichsraum im "Rekordjahr 2019". Und auch der Tagestourismus...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.04.22
  • 139× gelesen
Die Pella Sietas Werft an der Elbe in Neuenfelde wird jetzt in Einzelteilen verkauf
3 Bilder

Ende der Traditionswerft
Ausverkauf bei Pella Sietas hat begonnen

sla. Neuenfelde. Die Pella Sietas Werft steht vor dem Aus. Aktuell arbeiten noch 30 Mitarbeiter auf dem Werftgelände in Neuenfelde, die allerdings in erster Linie das Grundstück und den großen unfertigen Saugbagger für den Bund bewachen. Die Werft wird derzeit in Einzelteilen im Internet verkauft. Maschinen, Anlagen, Werkbänke und Schwimmdocks - rund 4.000 Posten sollen über das Hamburger Industriehaus Netbid noch einen Erlös für die Insolvenzmasse erzielen. Dieses Verfahren hatte...

  • 21.04.22
  • 2.265× gelesen
Anzeige
Mit dem brandneuen "Brotbier", das die Bäckerei Weiss in ihren Filialen verkauft (v. li.): Hendrik, Jochen und Carin Weiß

Brotbier
"Gib' Dir die Ähre"

Trinken für die Nachhaltigkeit: Die Traditionsbäckerei Weiss aus Tostedt (Landkreis Harburg) ist jetzt sozusagen unter die Bierbrauer gegangen und hat gemeinsam mit der Kehrwieder Brauerei aus Harburg-Sinstorf ein "Brotbier" mit dem Namen "Ährendrunde" auf den Markt gebracht. Die ersten Flaschen sind kurz vor Ostern an die Bäckerei-Filialen ausgeliefert worden. Ein Bäcker als Bierbrauer? Was sich zunächst anhört wie ein Widerspruch, ist eigentlich eine logische Konsequenz. "Es fallen immer...

  • Tostedt
  • 14.04.22
  • 174× gelesen
Anzeige
Beim ersten Spatenstich (v. li.): Bauleiter Marc Lorenzen, Geschäftsführer Klaus-Dieter Ehlen und der Tostedter Betriebsleiter Matthias Kapahnke
7 Bilder

Vorwerk-Gruppe
Elf Millionen Euro für das neue Bürogebäude in Tostedt

Auf dem Gelände mit den vielen Baggern sind nun die Bagger im Einsatz: Auf dem sogenannten "Platz 2000" der Friedrich Vorwerk-Unternehmensgruppe an der B75 erfolgte jetzt der Spatenstich für ein neues Bürogebäude, das parallel zur Bundesstraße gebaut werden soll. Elf Millionen Euro investiert das europaweit tätige Rohrleitungsbauunternehmen aus Tostedt, einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Harburg, in das dreigeschossige Gebäude. Damit wird im 60. Jahr des Firmenbestehens auch ein Wunsch...

  • Tostedt
  • 05.04.22
  • 952× gelesen
  • 1
2 Bilder

Aus der Region für die Region
Bewirb dich beim WOCHENBLATT!

(os). Als die Heimatzeitung aus der Region für die Region schreiben wir im WOCHENBLATT über die Menschen, die in den Landkreisen Stade und Harburg leben und wirken, Vereine und ihre Aktivitäten, interessante Macher und Innovationen aus der Wirtschaft, über Veranstaltungen, Sport und die Entscheidungen der lokalen Politik. Damit das gelingt, wirken verschiedene Abteilungen Hand in Hand zusammen: Anzeigenabteilung, Redaktion und Mediengestalter sorgen gemeinsam dafür, dass zweimal pro Woche als...

  • Buchholz
  • 01.04.22
  • 1.268× gelesen
  • 2
Anzeige
Sind jetzt für den Alaris Schmetterlingspark verantwortlich: Christine und Robert Krause

Buchholz
Alaris Schmetterlingspark öffnet

Der Alaris Schmetterlingspark in Buchholz (Zum Mühlenteich 2) startet am Samstag, 2. April, in die Saison. Und das mit neuer Chefin: Christine Krause hat die Verantwortung von der bisherigen Eigentümerfamilie Hain übernommen, die sich zurückgezogen hat. Als sie Ende 2021 gefragt wurden, ob sie den Schmetterlingspark übernehmen wollen, mussten Christine Krause und ihr Mann Robert nicht lange überlegen. Beide kennen die Einrichtung in der Buchholzer Ortschaft Seppensen seit Langem, arbeiteten...

  • Buchholz
  • 31.03.22
  • 135× gelesen
Die Bauarbeiten in der Innenstadt machen klar - Winsen entwickelt sich weiter, will noch attraktiver werden. Der Fokus liegt auf der Stärkung und Belebung der Innenstadt

Winsen als erfolgreichste Handelsstadt Deutschlands ausgezeichnet

thl. Winsen. Große Freude im Winsener Rathaus: Die Zeitschrift KOMMUNAL hat 600 Städte in Deutschland verglichen, verschiedene Handelsindikatoren und Daten bewertet. Winsen zeigte in allen Bereichen sehr gute Werte und wurde daher als erfolgreichste Handelsstadt Deutschlands ausgezeichnet. Die Zeitschrift stellt heraus: "Die Goldmedaille für die erfolgreichste Handelsstadt Deutschlands konnten wir an eine absolute Vorzeigestadt vergeben“. Kernfrage der Untersuchung von KOMMUNAL war: Welche...

  • Winsen
  • 30.03.22
  • 1.225× gelesen
Das leerstehende Pressezentrum wird demnächst abgerissen

Winsen
Wohnungsbau statt Pressezentrum

thl. Winsen. Die Winsener Innenstadt wird abermals ihr Gesicht verändern. Das leerstehende Pressezentrum im Bereich Schlossring/Bahnhofstraße wird demnächst abgerissen. Das bestätigt Martin Tischendorf von der Immobilienabteilung der Sparkasse Harburg-Buxtehude dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Die Firma Effinger aus Seevetal hat das Grundstück erworben. Derzeit würden die Voruntersuchungen für einen Wohnungsbau auf dem Grundstück laufen. "Eventuell kommt auch die ein oder andere Gewerbeeinheit...

  • Winsen
  • 29.03.22
  • 830× gelesen
  • 1
Anzeige
So soll das Gebäude von Ankerkraut später aussehen

Gewerbegebiet Luhdorf
Ankerkraut plant Baubeginn in Winsen im Sommer

thl. Winsen. "Die Baugenehmigung ist da, derzeit ist unser Generalunternehmer mit der Vergabe der einzelnen Gewerke beschäftigt. Das ist leider gar nicht so einfach, weil die Baufirmen sehr gut ausgelastet sind", sagt Lena Lemcke, Geschäftsführerin der Ankerkraut Huus in Rosengarten. Das hat zur Folge, dass sich der für April geplante Baubeginn des neuen Hauptsitzes des Gewürzfabrikanten Ankerkraut im Gewerbegebiet Luhdorf in Winsen auf den Sommer verschiebt. Ankerkraut schafft 80 neue...

  • Winsen
  • 25.03.22
  • 387× gelesen
  • 1
Bei der Verabschiedung (v. li.): André Wiese, Bodo Beckedorf, Martin Porth und Hans-Georg Preuß

Bodo Beckedorf als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Stadtwerke Winsen verabschiedet

thl. Winsen. Er war 25 Jahre lang Mitglied des Stadtrates und bereits in seinen ersten beiden Ratsperioden - von 1991 bis 2011 - Stellvertreter im Werksausschuss für den damals noch als Eigenbetrieb organisierten Versorger der Stadt. Mit der Umwandlung des Eigenbetriebes in eine GmbH im Jahr 2001 übernahm Bodo Beckedorf den Vorsitz im Aufsichtsrat. Bis Ende 2021 – und damit fünf Jahre über seine Ratsarbeit hinaus – war er erster und einziger Vorsitzender dieses wichtigen Gremiums. Jetzt wurde...

  • Winsen
  • 25.03.22
  • 58× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.