"Einjähriges" von Alexander Reschke als Betriebsleiter bei "ML 2000" in Salzhausen

In der "ML 2000"-Werkstatt (v. li.): Timo Blancke, Alexander Reschke und Karsten Kühl
  • In der "ML 2000"-Werkstatt (v. li.): Timo Blancke, Alexander Reschke und Karsten Kühl
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Salzhausen. Seit einem Jahr arbeitet jetzt Alexander Reschke als Betriebsleiter und Kfz-Meister beim Salzhäuser Autotechnik- und Tuning-Unternehmen "ML 2000" (Papenkamp 3, Tel. 04172 - 969455). "In dieser Zeit ist die Kundschaft aus dem gesamten Hamburger Speckgürtel weiterhin gewachsen, und wir bekommen wir positives Feedback", freut sich Reschke. Unterstützt wird er im Betrieb vom Altgesellen Karsten Kühl und vom Auszubildenden Timo Blancke.
Zur Leistungspalette von "ML 2000" gehört unter anderem die Reparatur von Autos aller Marken, Tuning und Wartungsarbeiten. Auch ein Leihwagen steht für die Kunden zur Verfügung. Und sollte ein Wagen in Salzhausen und Umgebung einmal streiken, wird Pannenhilfe angeboten. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.