Spenden für guten Zweck

Das Team der Firma SB Fliesen (v. li.): Matthias Lotze, Sebastian Bargmann mit Tochter Luisa, Martina Bargmann, Norbert Ehrlich und Dennis Rehr
3Bilder
  • Das Team der Firma SB Fliesen (v. li.): Matthias Lotze, Sebastian Bargmann mit Tochter Luisa, Martina Bargmann, Norbert Ehrlich und Dennis Rehr
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Zum Jubiläum sammelt Sebastian Bargmann Geld zugunsten des Kinderhospiz „Sternenbrücke“

thl. Winsen. Herzlichen Glückwunsch! Am kommenden Montag, 1. Juli, feiert die Firma SB Fliesen Sebastian Bargmann aus Winsen-Rottorf (Forstweg 2, Tel. 04133 - 223488) ihr zehnjähriges Bestehen. „An dieser Stelle möchten wir für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die Treue unserer Kunden ganz herzlich Danke sagen“, so Sebastian Bargmann und seine Ehefrau Martina.
Eine große Feier wird es aber nicht geben. „Statt Geschenke haben wir uns von unseren Geschäftspartnern und Freunden Spenden für das Kinderhospiz „Sternenbrücke“ in Hamburg gewünscht“, so der Unternehmer, der den Gesamtbetrag noch kräftig aufstocken will. „Vor zwei Jahren ist unsere Tochter Luisa geboren. Wir sind dankbar, dass sie kerngesund ist. Anderen Kindern geht es aber nicht so gut. Diese wollen wir unterstützen“, erklärt Sebastian Bargmann die Idee zur Spendenaktion.
Am 1. Juli 2003 eröffnete Sebastian Bargmann sein Unternehmen unter den Namen Hausmeister- und Allroundservice. Eigentlich hatte er Fliesenleger bei Ernst-August Harms in Winsen-Rottorf gelernt. Doch nach der Handwerksordnung durfte man sich in diesem Beruf nur als Meister selbstständig machen.
„Überhaupt war der Schritt in die Selbstständigkeit aus der Not heraus geboren“, erzählt Bargmann. Im Jahr 2000 hatte er ausgelernt und musste anschließend seinen Zivildienst ableisten. „Danach lag die Baubranche ziemlich brach, so dass ich bei meinem Ausbilder nicht weiterarbeiten konnte. Deswegen habe ich dann kurzentschlossen meine eigene Firma aufgemacht.“ Ein Schritt, den er bis heute nicht bereut hat. „Auch wenn es manchmal schwierig war. Es war der richtige Weg“, sagt Sebastian Bargmann.
Und er hatte auch Glück: Im Jahre 2004 wurde die Handwerksordnung geändert, so dass er künftig auch Fliesenarbeiten anbieten konnte. Deswegen wurde der Firmenname auch in SB Fliesen geändert. Der Hausmeister- und Allroundservice blieb trotzdem erhalten.
Heute beschäftigt Sebastian Bargmann neben seiner Frau Martina, die die Büroarbeit erledigt und die er 2009 nach zehn Jahren wilder Ehe geheiratet hat, noch drei weitere Mitarbeiter.

Das gesamte Leistungsspektrum -
Hausmeister- und Allroundservice:
Gartenpflege
Entrümpelungen
kleine Pflasterarbeiten
Galabau
Hausmeisterservice

SB Fliesen:
Sanierung
Renovierung
Um- und Neubau
für alle Wohn- und Badbereiche
Handwerkerservice aus einer Hand

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.