Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenkameradschaft Luhdorf/Roydorf bat zum Gästeschießen

Siegerehrung: 1. Schießwart Günther Bruns (re.) gratuliert Andreas Schmidt Foto: Gordon Zabel
ce. Luhdorf/Roydorf. Ein voller Erfolg waren das jüngste Gästeschießen der Schützenkameradschaft Luhdorf/Roydorf und der damit verbundene "Tag der offenen Tür".
Schützensplitter
Insgesamt 23 Mannschaften - aufgeteilt in Gäste, "Gemischt" und Schützen - schossen um die heiß begehrten Trophäen. Bei den Nichtschützen gewann das Team "Feuerwehr 1", den Pokal bei den "Gemischten" errang die Gruppe "THC", und bei den Schützen siegten die "4 Musketiere" aus Luhdorf.
Darüber hinaus nahmen über 70 Schützen am Preisschießen teil. Rund 25 Fleischpreise wurden unter den verschiedenen Gruppen verteilt. Der 1. Preis ging bei den Nichtschützen an Andreas Schmidt und bei den Schützen an Karin Schulz.
Die Schützenkameradschaft bedankte sich bei allen Teilnehmern, dem 1. Schießwart Günther "Günni" Bruns sowie bei allen anderen Aktiven und Helfern.