Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Elbmarscher SPD will Outdoor-Fitness-Parcours errichten

SPD-Fraktionsvorsitzender Claus Eckermann (Foto: archiv/bs)
ce. Elbmarsch. Zur Förderung des Breitensports und zur Steigerung der Attraktivität der Region möchte die SPD-Fraktion in Elbmarscher Samtgemeinderat am Elbdeich Outdoor-Fitnessgeräte inklusive Schautafeln mit Hinweisen auf Aktionsflächen aufstellen. Einen entsprechenden Antrag haben die Sozialdemokraten für die nächste Sitzung des Ausschusses für Jugend, Senioren, Soziales, Kultur und Sport gestellt.
"Die Strecke entlang des Elbdeiches wird schon von vielen Sporttreibenden wie Radfahrern, Läufern und Walkern genutzt. Eine zusätzliche Aktivität an Outdoor-Fitnessgeräten erweitert das sportliche Angebot", begründen Fraktionsvorsitzender Claus Eckermann und Antje Dedio, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Elbmarsch, den Antrag. Dieser solle in der nächsten Ausschusssitzung diskutiert werden. 
Zudem wolle die SPD die Samtgemeindeverwaltung beauftragen, geeignete Flächen für einen Fitness-Parcours zu prüfen und eine sinnvolle Auswahl an Geräten zu recherchieren. Darüber hinaus solle die Verwaltung in Zusammenarbeit mit der Regionalmanagerin der lokalen Aktionsgruppe der Leader-Region "Achtern-Elbe-Diek" einen förderkonformen Antrag erarbeiten und die Ko-Finanzierung durch die Samtgemeinde im Haushalt 2019 einplanen. Gleichzeitig seit ein Zeit- ,Maßnahmen- und Finanzierungsplan für die Vorhaben zu erstellen.