Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kinderfeuerwehr in Maschen gegründet / Schnuppertag für interessierte Kinder in Helmstorf

Das offizielle Gründungsfoto mit den neuen Mitgliedern der Kinderfeuerwehr und vielen Gratulanten (Foto: Köhlbrandt)
kb. Maschen. Sie wollen spielerisch die Feuerwehr kennenlernen und vielleicht sogar später einmal richtige Brände löschen: 22 Mädchen und Jungen gehören zur neu gegründeten Kinderfeuerwehr Maschen, der sechsten Kinderfeuerwehr in der Gemeinde Seevetal. Unter der Leitung von Kinderfeuerwehrwartin Carina Schneider und ihrer Stellvertreterin Annika Zeh sowie eines mehrköpfigen Helfer- und Betreuerteams beschäftigen sich die Kinder künftig einmal monatlich mit dem Thema Feuerwehr.
Bei der Gründungsveranstaltung wünschten Maschens Bürgermeisterin Angelika Tumuschat-Bruhn und Kreisbrandmeister Volker Bellmann den kleinen Feuerwehr-Nachwuchskräften viel Spaß bei der neuen Aufgabe. Bei der Maschener Feuerwehr ist man begeistert vom großen Interesse an der Kinderwehr. Bereits jetzt existiert eine Warteliste mit weiteren Interessenten auf einen Platz in der Kinderfeuerwehr.
Auch in Helmstorf startet Im Januar eine neue Kinderfeuerwehr. Bei einem Schnuppertag am Sonntag, 27. September, von 14 bis 17 Uhr auf dem Gelände der Feuerwehr Helmstorf (Neuenfelde 2) können Kinder sich einen ersten Eindruck vom Engagement der Feuerwehr verschaffen. Ab dem 9. Januar finden dann an jedem zweiten Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr die Treffen der Kinderfeuerwehr im Gerätehaus statt. Die "Löschifanten" führen Experimente durch, erlernen das Verhalten in Notfallsituationen und lernen spielerisch die Aufgaben der Feuerwehr kennen.
• Weitere Informationen gibt es bei Katrin und Timo Arndt unter Tel. 04105 - 6752977 oder per Mail an kinderfeuerwehr.helmstorf@web.de.