Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nachrichten aus Ihrer Region

Verkehrsprobleme in Buchholz: Letzte Chance auf eine gütliche Einigung!

Ratswerkstatt soll Lösung erarbeiten / "Was muss der Bürger eigentlich noch tun, ehe sich etwas ändert?" Auf ein Wort Drei Wochen nach der Bürgerwerkstatt suchen jetzt die Mitglieder des Buchholzer Stadtrates nach einem Weg, einen Kompromiss zur Lösung der Verkehrsprobleme in der Nordheidestadt zu finden. Die nicht-öffentliche Ratswerkstatt...

Hanstedt: Erstes Krematorium für Pferde in Norddeutschland geplant

Das Unternehmen Cremare betreibt bereits seit 2009 ein Tier-Krematorium in Hanstedt. Nun soll ein zweites Gebäude hinzukommen, in dem Pferde eingeäschert werden können. Eine Gesetzesänderung erlaubt die Pferde-Krematierung seit dem vergangenen Jahr. Anwohner kündigen Widerstand gegen das Vorhaben an, weil sie Geruchsemissionen fürchten. mum....

„Den Tod nicht tabuisieren“: Besonderes Projekt von Schule und Hospizdienst

mi. Buchholz. mi. Buchholz. Das erste Bild zeigt eine alte Dame, die gemeinsam mit ihrer Enkelin ein Buch anschaut. Auf dem zweiten Bild liegt die alte Frau im Bett. Das kleine Mädchen schaut durch die Tür ins Zimmer. Was ist mit der Oma, schläft sie? Ist sie krank oder gar tot? Doch was bedeutet eigentlich „Tod“ und was passiert danach, was ist...

"Angela Merkel ist genau die Richtige!"

Auf diese Premiere kann niemand stolz sein! Seit 1949 ist es in Deutschland erstmals nicht gelungen, eine Regierung zu bilden. Nach dem Aussteigen der FDP wird offen über Neuwahlen spekuliert. Oder kommt es doch zu einer Neuauflage der großen Koalition? Michael Grosse-Brömer (CDU) fordert im WOCHENBLATT-Interview die Genossen auf, ihre Rolle als...

Schafft die Stadt Winsen die Horte ab?

Sinkende Anmeldezahlen / Kommune könnte dadurch rund 1,1 Millionen Euro pro Jahr sparen thl. Winsen. Sind Horte ein Auslaufmodell? Mit dieser brisanten Frage müssen sich die Politiker am morgigen Donnerstag, 23. November, im Fachausschuss der Stadt Winsen beschäftigen. Grund: Durch die Einführung der Ganztagsgrundschule sind die Anmeldezahlen...

Drei Einbrüche in benachbarte Häuser

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 1 Tag

thl. Tötensen. Am Sonntag, in der Zeit zwischen 15 und 23 Uhr, drangen Diebe in drei Wohnungeinheiten an der Straße Wiesengrund ein. In einem Doppelhaus entwendeten die Täter Schmuck und eine Digitalkamera aus einer Wohnung, nachdem sie die Scheibe einer Terrassentür eingeschlagen hatten. Der Einstieg in die zweite Wohneinheit erfolgte durch eine aufgehebelte Tür. Ob die Täter auch hier fündig wurden, ist noch unklar. Bei...

  • ab. Landkreis. Neun Einbrüche in Einfamilienhäuser ereigneten sich am Wochenende im Landkreis. Die
    von Alexandra Bisping | vor 1 Tag
  • thl. Stelle. Auf der A39 kam es am Sonntagabend in Höhe Stelle zu einem Unfall. Gegen 20.20 Uhr kam
    von Thomas Lipinski | vor 1 Tag
1 Bild

Mietpreisbremse zieht nicht

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 3 Stunden, 11 Minuten

Erhebung von „immowelt.de“: Mietpreise steigen trotzdem an / „Anreize für Investoren schaffen“ (os). Selbst für Arbeitnehmer mit einem normalen Einkommen sind in vielen Städten die Mieten nicht mehr zu stemmen. Deshalb wurde vor einem Jahr in elf Städten in Niedersachsen die Mietpreisbremse eingeführt, womit die Bundesregierung den Anstieg der Mieten in Gegenden mit angespanntem Wohnungsmarkt eindämmen wollte. Bei...

Schnappschüsse

von Oliver Sander
von Thorsten Penz
von Sascha...
von Anke Settekorn
von Anke Settekorn
vorwärts
6 Bilder

Legotage in Buchholz: Eine ganze Stadt aus Plastiksteinen

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 11 Minuten

os. Buchholz. Als vollen Erfolg werten die Organisatoren die fünfte Auflage der Legotage in der Friedenskirche in Buchholz. 99 Kinder und Jugendliche zwischen acht und zwölf Jahren sowie 20 Helfer der Friedenskirche bauten drei Tage lang gemeinsam an zwei großen Städten. Dafür hatten die Organisatoren mehr als 200.000 Plastiksteine aus Nordrhein-Westfalen und Thüringen herangeschafft. In Kleingruppen setzten die jungen...

1 Bild

DRK-Blutspendertermin bei Möbel Kraft

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 11 Minuten

Buchholz in der Nordheide: Möbel Kraft | os. Buchholz. Nach dem großen Erfolg im Sommer wiederholt der DRK-Ortsverein Buchholz seine Blutspendeaktion in Kooperation mit Möbel Kraft und dem Blutspendedienst NSTOB: Das Blutspendemobil steht am Freitag, 24. November, von 14 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz von Möbel Kraft im Fachmarktzentrum am Nordring. Im Sommer waren mehr als 100 Bürger zur Blutspende gekommen. "Es ist großartig, dass Möbel Kraft und auch dieses Mal...

4 Bilder

Mit WM-Starterin in die Bundesliga?

Roman Cebulok
Roman Cebulok | vor 3 Stunden, 41 Minuten

TURNEN: Regionalliga-Turnerinnen vom Turn-Team Kiehn Group und Blau-Weiss Buchholz steuern dem Aufstieg entgegen (cc). Als die Turnerinnen vom gastgebenden Turn-Team Kiehn Group auf dem Siegertreppchen standen, war die Zuschauertribüne in der Nordheidehalle in Buchholz gedrängt voll. Klar, dass sich die erfolgreichen Mädchen vom begeisterten Publikum feiern ließen. Schließlich hat das Team, das zum Großteil aus Turnerinnen...

  • os. Buchholz. Der Buchholzer FC (BFC) legt weiterhin viel Wert auf die intensive Aus- und
    von Oliver Sander | vor 4 Stunden, 11 Minuten | 1 Bild
  • (cc). Fußball-Kreisligist VfL Jesteburg und Chef-Trainer Daniel Fohsack gehen in Zukunft getrennte
    von Roman Cebulok | vor 6 Stunden, 41 Minuten
2 Bilder

Handwerksforum 2017 im Stadeum

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 2 Stunden, 11 Minuten

Die neue Leistungselite: Gastredner Oliver Grundmann spricht auf dem Forum über die Vorreiterrolle des Handwerks sb. Stade. Zweimal im Jahr treffen sich die Mitglieder der Handwerks-Innungen im Landkreis Stade, um Informationen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und sich weiterzubilden. Dabei übernimmt jedes Jahr eine andere Samtgemeinde die Rolle des Gastgebers. Diesen Herbst fanden die Treffen in der Samtgemeinde...

1 Bild

Medikationsanalyse: Neuer Service in der Apotheke 2. Meile

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 6 Stunden, 0 Minute

Jork: Apotheke | nw. Jork-Estebrügge. Für die Wirksamkeit eines Arzneimittels spielt es oft eine große Rolle, ob es vor oder nach dem Essen genommen wird, mit anderen Wirkstoffen kombiniert werden kann oder nicht. Um ihre Kunden fundiert und umfassend beraten zu können, hat Dörte Sulzer, Inhaberin der Apotheke 2. Meile in Jork-Königreich, eine Fortbildung zur Medikationsanalyse absolviert. "Die Medikationsanalyse ist eine Ergänzung zu unserer...