Nachrichten aus Ihrer Region

9 Bilder

Tödliche Motorradtour: Biker stirbt bei Unfall im Alten Land

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 13 Stunden, 13 Minuten

bc. Hollern-Twielenfleth. Unfalldrama im Alten Land: Ein Motorradfahrer ist am frühen Sonntagnachmittag in Hollern-Twielenfleth ums Leben gekommen, nachdem er mit seinem Bike ins Rutschen kam und gegen eine Leitplanke prallte. Der 38-Jährige erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass ihm weder der Notarzt noch die Besatzung des Hamburger Rettungshubschraubers Christoph 29 und die Mitarbeiter des Rettungsdienstes helfen...

  • thl. Landkreis. Am Wochenende gingen der Polizei mindestens vier Autofahrer in Netz, die besoffen
    von Thomas Lipinski | vor 16 Stunden, 27 Minuten
  • thl. Buchholz. Ein Spielcasino in der Lindenstraße war in der Nacht zu Sonntag das Ziel von
    von Thomas Lipinski | vor 16 Stunden, 30 Minuten

CDU blickt hinter die Kulissen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 15 Stunden, 7 Minuten

Winsen (Luhe): Rathaus | thl. Winsen. Bei Bürgermeister André Wiese hinter die Kulissen gucken können Mitglieder der Winsener CDU am Dienstag, 28. Oktober, um 17 Uhr. Treffpunkt ist am Eingang des Rathauses. Die Veranstaltung dauert etwa eineinhalb Stunden. Da die Teilnahme beschränkt ist, wird um Anmeldung unter c.babendererde@gmx.de oder Tel. 0162 - 4845858 gebeten.

  • os. Buchholz. Zum letzten Mal stellt sich Buchholz' Bürgermeister Wilfried Geiger bei einer
    von Oliver Sander | vor 19 Stunden, 4 Minuten
  • Politiker wollen Gelände für Fußballplatz opfern / Kosten und Bedarf stehen nicht fest /
    von Aenne Templin | vor 2 Tagen | 1 Bild
Schnappschüsse
von Tamara Westphal
von Axel-Holger...
von Axel-Holger...
von Gabriele...
von Bianca Marquardt
vorwärts
2 Bilder

Hier schlängelt sich die Westumfahrung durch die Landschaft

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 37 Minuten

kb. Hittfeld. Kein Zweifel, beim Bau der Westumfahrung Hittfeld wird richtig rangeklotzt. Gegenüber der Straße am Göhlenbach, wo die neue Umgehungsstraße im kommenden Jahr mit einem neuen Kreisel angebunden werden soll, kann man bereits deutlich erkennen, wo die Westumfahrung einmal entlang führen wird. In einem ersten Bauabschnitt wurde hier ein Belastungsdamm aufgeschüttet, um den Boden tragfähig zu machen. Der Bau der...

  • Anna Christina Rau sorgt dafür, dass kleine Oberweiten herrlich rauskommen ab. Horneburg. Schöne
    von Alexandra Bisping | vor 1 Stunde, 18 Minuten | 3 Bilder
  • thl. Maschen. "Der Herbstmarkt ist klein und gemütlich und bietet den Kindern viel Abwechslung",
    von Thomas Lipinski | vor 1 Stunde, 42 Minuten | 3 Bilder

Büchereien in den Herbstferien zum Teil geschlossen

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 34 Minuten

kb. Seevetal. Die Zentralbücherei Meckelfeld ist in den Herbstferien zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Die Bücherei-Zweigstellen der Gemeinde Seevetal bleiben in den Herbstferien an folgenden Tagen geschlossen: Letzter Öffnungstag der Bücherei Hittfeld ist Mittwoch, 22. Oktober. Ab Montag, 10. November, gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten. Die Büchereien Maschen und Fleestedt sind zuletzt am Donnerstag, 23....

2 Bilder

"Gedrängel" auf dem Tanz-Parkett

Sara Buchheister
Sara Buchheister | vor 17 Stunden, 21 Minuten

bs. Winsen. Es wurde voll am vergangenen Wochenende auf dem Tanzparkett: Das Tanzfest des Landestrachtenverband Niedersachsen (LTN), das in der Regel alle zwei Jahre stattfindet und Vereine aus ganz Niedersachsen, Hamburg und Berlin zusammenbringt, fand jetzt unter der Schirmherrschaft des Volkstanzkreis Winsen in der örtlichen Stadthalle statt. Mit dabei waren in diesem Jahr unter vielen anderen die "Repenstedter...

1 Bild

Pünktchen und Anton

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 1 Stunde, 20 Minuten

Buxtehude: Autohaus Tobaben | Autofahren als Lebensgefühl: Mit der Kampagne "Pünktchen und Anton" macht das Autohaus Tobaben mit Sitz in Buxtehude, Stade, Harsefeld und Harburg zurzeit auf die Vielfältigkeit seines Angebots aufmerksam. Dort findet jeder "sein" Auto, denn das Team hat ein echtes Interesse an den Wünschen seiner Kunden und setzt alles daran, ihn oder sie mit optimalen Lösungen zu begeistern. So macht Anton in jeder Situation eine gute...

  • Stader Kompetenzzentrum der Handwerkskammer hilft dem Umweltschutz / Agentur meldet Interesse
    von Aenne Templin | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • sb. Stade. Kürzlich fand in Stade der jährliche Leistungswettbewerb der Anlagenmechaniker für das
    von Stephanie Bargmann | vor 2 Tagen | 1 Bild
1 Bild

Warum fahren so viele Autos mit farbigen Punkten durch den Landkreis Stade?

Christoph Kunst
Christoph Kunst | am 19.09.2014

cku. Buxtehude. In den letzten Tagen fahren überall im Landkreis auffällig viele Autos mit farbigen Punkten durch die Straßen. Viele der Passanten staunen, fragen sich ob das ein neuer Trend ist oder wer dahinter steckt. Das WOCHENBLATT ist der Frage nachgegangen und fand es heraus! Mehr dazu lesen Sie in der Buxtehuder und Stader Ausgabe am kommenden Mittwoch. Wer die Autos noch nicht gesehen hat: hier ein Youtube Video,...