Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

SC Diamant: Ein Sportverein nicht nur für Wasserratten

Der SC Diamant hat einen eigenen Hafen an der Schwinge (Foto: Christian U. Finke)
lt. Stade. Weil sie gemeinsam aktiv sein wollten, gründeten Mitarbeiter des Stader Dow-Werks in den frühen 1970er Jahren die Betriebssportgruppen Wassersport und Reiten. Und während die Arbeitskollegen in ihrer Freizeit segeln gingen, trafen sich viele Ehefrauen in der Reithalle. Inzwischen nennt sich der ehemalige "Dow-Verein" SC Diamant (der Diamant war einst das Symbol der Dow) und bietet seinen knapp 400 Mitgliedern Sport in den Sparten Badminton, Bowling, Damengymnastik, Golf, Judo, Nordic Walking, Pilates, Schwimmen und Wassersport an.
"Wir sind offen für jeden, die wenigsten Mitglieder haben noch beruflich mit der Dow zu tun", sagt Vereinsvorsitzender Christian Petersen. Der Hobbysegler kam 2003 über Bekannte zum SC Diamant und hat seitdem sein Boot im vereinseigenen Hafen an einem Nebenarm der Schwinge in Stade-Brunshausen liegen.
Von dort aus unternehmen die Wassersportler - übrigens die größte Sparte innerhalb des Vereins - während der Saison Segeltörns und Motorboot-Touren. Regelmäßig nehmen die Segler auch an kleinen und großen Regatten teil und haben in der Vergangenheit auch schon den ein oder anderen Erfolg eingefahren.
Die zweitgrößte Abteilung des SC Diamant ist die Schwimmsparte. Insgesamt machen derzeit 75 Kinder ihr Schwimmabzeichen über den Verein. Das Training findet montags und mittwochs im Stader Schwimmbad Solemio mit Übungsleiterin Svetlana Hülle statt und kostet 5 Euro im Monat.
"Ohne unsere vielen ehrenamtlichen Übungsleiter wäre die Arbeit in den Spaten nicht so erfolgreich", sagt Petersen. Sie seien die Stütze des wachsenden Vereins und teilweise schon seit vielen Jahren engagiert. "Sie helfen dabei, unseren Mitgliedern einen sportlichen Ausgleich und Entspannung zu ermöglichen sowie Teamgeist und ein tolerantes Miteinander zu fördern", sagt Petersen.
Und ganz nebenbei sei der SC Diamant auch noch der günstigste Sportverein für Segler an der Unterelbe.
www.sc-diamant.de