Anschlussstelle Fleestedt

1 Bild

Bauarbeiten auf A1/A7: Umleitung führt jetzt nach Fleestedt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 13.10.2014

kb. Seevetal. Wie vielen Seevetalern bereits aufgefallen sein dürfte, hat die Landesverkehrsbehörde die im Zuge der Brückenerneuerung im Zuge der A1/A7 eingerichtete Umleitung über Maschen zur dortigen Autobahnauffahrt aufgehoben. Die provisorische Ampel an der Kreuzung Maschener Str./Unner de Bult (K77/K79) wurde entfernt und die vorrübergehend geänderte Vorfahrtsregelung an der Kreuzung Unner de Bult/Horster Landstraße...

1 Bild

Freigabe der A7 zwischen Horster Dreieck und Fleestedt verzögert sich

Katja Bendig
Katja Bendig | am 30.10.2013

(kb). Eigentlich sollte der Verkehr bereits fließen, doch aufgrund der Witterung verzögert sich die Freigabe der A7 in Fahrtrichtung Hamburg zwischen Horster Dreieck und Anschlussstelle Fleestedt noch bis voraussichtlich 9. November. Das teilt jetzt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit. In dem Streckenabschnitt wird die Fahrbahn erneuert. Der Verkehr wird weiterhin vom Horster Dreieck...

A7: Anschlussstelle Fleestedt wird freigegeben

Katja Bendig
Katja Bendig | am 01.10.2013

kb. Seevetal. Die Grunderneuerung der A7 in Richtung Hamburg zwischen dem Horster Dreieck und der Landesgrenze Hamburg geht in die nächste Phase: Am Mittwoch, 2. Oktober, ab voraussichtlich 22 Uhr wird der Verkehr in Richtung Hamburg im Anschlussbereich der A39 an die A7 auf die fertiggestellte Fahrbahn umgelegt. Die Ab- und Auffahrten der Anschlussstelle Fleestedt werden dann für den Verkehr ebenfalls wieder...

A7: Sperrung der Anschlussstelle Fleestedt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 06.09.2013

kb. Fleestedt. Aufgrund einer Fahrbahnerneuerung im Zuge der A7 wird die Anschlussstelle Fleestedt für die Auffahrt in Richtung Hamburg von Dienstag, 10. September, bis Montag, 30. September gesperrt. Das teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

Behinderungen auf der A7

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 18.07.2013

bim/nw. Auf der A 7 ist ab der nächsten Woche mit Behinderungen zu rechnen. Die Autobahn wird in Fahrtrichtung Hamburg zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Fleestedt nach einer Nutzungsdauer von fast 40 Jahren grunderneuert. Dass teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit. Ab dem 25. Juli wird zunächst der Abschnitt zwischen Horster Dreieck und dem Anschluss A 39/A 7...